hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9214
29. Apr 2002, 13:48
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[NEWS] Content-Gestaltung für mobile Geräte mit GL6


CONTENT-GESTALTUNG FUER MOBILE GERAETE MIT GOLIVE 6.0

Ein neues Authoring-Modul fuer Adobe GoLive 6.0, mit dem Designer und
Entwickler grafisch ansprechende Web-Inhalte für Mobiltelefone von Nokia
einfach erstellen und anpassen koennen steht jetzt zur Verfuegung. Das von
Nokia entwickelte Modul unterstuetzt das Symbian-Betriebssystem und ist die
erste visuelle Authoring-Loesung, mit der die Vorteile des Multimedia
Messaging Service (MMS) genutzt werden koennen.

Die Nokia Developer´s Suite für MMS wurde erstmalig auf der Symbian
Developer Expo in London einem Fachpublikum vorgestellt. Sie erweitert die
bereits in Adobe GoLive integrierten leistungsstarken Authoring-Funktionen
fuer das mobile Web. Entwickler haben damit die Moeglichkeit, Services zu
erstellen, die weit ueber bloße Nachrichten hinausgehen und eine Vielzahl
von Medienelementen enthalten, wie zum Beispiel Sounds, Bilder oder Videos
mit zusaetzlichem Text.

Die Nokia Developer´s Suite fuer Adobe GoLive 6.0 steht als kostenloser
Download bereit unter:
http://www.forum.nokia.com

Copyright (c) 2002 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten.

Adobe und Adobe Produktnamen sind Warenzeichen von Adobe Systems
Incorporated. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer entsprechenden
Inhaber.

Adobe - Everywhere you look.

Top
 
X