hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Eniac
Beiträge: 26
16. Okt 2002, 17:12
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[UCE] Mach mal Pause, Kaffeezeit! YENJND


Tach zusammen,

der folgende Müll (Header und Text auf das wesentliche reduziert) schlug gestern bei mir auf. Der Spamversender xpshort.com [202.101.180.164] gehört zu CHINANET-ZJ, die angegebene Adresse 'abuse@dcb.hz.zj.cn' bounct genau wie 'abuse@uole.com', über die der Schrott versandt wurde. Sind beide auch mehrfach bei rfc-ignorant.org gelistet.
Da der Spammer aber freundlicherweise seine Postadresse am Ende der Mail hinterlassen hat, meine Frage: Wie komme ich aus D diesen Spammer aus der Schweiz bei? Existiert diese Firma überhaupt und unter der angegebenen Adresse? Bin für jede Hilfe dankbar.

Grüsse

Eniac

===========8<==============message text=========================

Received: from [202.9.153.128] (HELO mail3.uole.com)
by silvercrossings.net (CommuniGate Pro SMTP 3.5.9)
with ESMTP id 163407; Tue, 15 Oct 2002 04:18:39 -0700
From: FrischerKaffeex@uole.com
Message-ID: &lt;00003c0460a5$000031c6$00005efc@mail3.uole.com&gt;


Immer frischer Kaffee!
Aromatischer, frisch gefilterter Kaffee fuer Buero und Betrieb.

[blablabla]

Bitte senden Sie mir weitere Informationen:
http://www.xpshort.com/kaffemail/server.htm (hier klicken)


HINWEIS ZUM ABBESTELLEN DES NEWSLETTERS
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie oder jemand anderes Ihre
Adresse zu unserem Newsletter angemeldet hat. Sie wollen diesen
Newsletter nicht mehr? Tragen Sie sich bitte hier aus unserer
Mailingliste aus.
http://www.xpshort.com/...il/emailloeschen.htm


Net-Mail Kurier GmbH | Roehrliberg 48 | CH 6330 Cham

===========8<========End of message text======================== Top
 
X
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
16. Okt 2002, 17:42
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #14032
Bewertung:
(762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[UCE] Mach mal Pause, Kaffeezeit! YENJND


Hi,

Aus dem Schweizerischen Handelsamtsblatt:

Net-Mail Kurier GmbH, Sitz: Cham, Werbung und Versandhandel
unter Nutzung elektronischer Medien, GmbH (SHAB
Nr. 31 vom 14.02.2001, S. 1120). Eingetragene Personen Geän-dert:
Hildebrandt, Hans, Heimat: Zürich, in Zollikerberg, Gesell-schafter,
Geschäftsführer mit Einzelunterschrift, Stammanteil:
CHF 1’000 [bisher: Gesellschafter]. Gelöscht: [Loss, Renato, Hei-mat:
Zürich, in Fällanden, Geschäftsführer mit Einzelunter-schrift].
Tagebuch Nr. 6007 vom 25.06.2002
(00534776 / CH-170.4.003.197-6)

Gruß Barbara
als Antwort auf: [#14029] Top
 
Eniac
Beiträge: 26
17. Okt 2002, 09:40
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #14074
Bewertung:
(762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

[UCE] Mach mal Pause, Kaffeezeit! YENJND


Hi,

danke erstmal für die Info. Habe in der Zwischenzeit selber mal nachgeforscht und folgendes zu dieser sauberen Firma gefunden (http://www.hrazg.ch/pdfhra/144846dh.pdf):

Zweck:
Werbung und Versandhandel unter Nutzung elektronischer Medien,
insbesondere über e-mail, fax und internet

--> Also der klassische email und fax-Spammer.

Eingetragene Personen: Kxxxxxx, Reinhard-Willi-Richard, Heimat:
Bundesrepublik Deutschland, in Osnabrück (DE), Gesellschafter,
Stammanteil: CHF 19’000; Hxxxxxxxxxx, Hans, Heimat: Zürich, in Zollikerberg, Gesellschafter, Stammanteil: CHF 1’000;

--> Der Hauptgesellschafter sitzt also in Deutschland.

Wie kann ich also jetzt konkret gegen den Laden vorgehen?
Ein T5F an eine Firma in der Schweiz wird wohl nicht viel bringen.
Gegen den Hauptgesellschafter vorgehen?

Im Mai diesen Jahres ging von denen schon mal die gleiche Spamwelle aus, die scheinen ziemlich merkbefreit.

Grüsse

Eniac




als Antwort auf: [#14029] Top