hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
14. Mai 2003, 15:24
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


Hallo Leut
ich hab kürzlich von 128MB auf 640 aufgestockt. 128+2mal 256. Ich arbeite mit diversen grafikprogrammen wie PS, Indesign, Illustrator etc. Kann Win98 überhaupt damit umgehen oder würde es sich lohnen, die 128 wieder rauszunehmen. Beim Adobe PS kann man den Arbeitsspeicher ja zuschreiben, d.h. die Prozentzahl eingeben, dort hab ich mal so 60% eingegeben von den 640 MB. Sind die 640MB von daher OK, da das Sytem dann eh weniger zur Verfügung hat?
Was würdet ihr mir empfehlen???
Ich glaube das Sytem ist schon etwa stabil, Abstürze habe ich zumindest weniger, seit ich nachgerüstet habe. Programmwechsel geht schneller voran. Oder wo ist das Limitbei Win98 - Könnte es da mal Probleme geben wegen den 640. Ich höre an allen Orten wieder was anderes. Die einene meinen: Kein Problem, andere sagen nicht mehr als 512 bei Win98!?!?!
Danke für die Tipps und Antworten
Grüsse
Top
 
X
Jappl
Beiträge: 501
14. Mai 2003, 16:11
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #35350
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


Hallo,

ich bin zwar nicht so der große Winguru, ich meine aber, das Win98 nur 512MB verwalten kann. Ich werde mich aber nochmal informieren und hier posten.

Gruß
Jappl
als Antwort auf: [#35334] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
14. Mai 2003, 20:58
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #35407
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


ne ne....W98 kann schon mit "mehr" umgehen.....

aber dein Board kann es vielleicht nicht!

Es ist immer ein Zusammenspiel der Kräfte.....und da können Billigkomponenten schon mal zuzwischenfunken!

Es gab vor ein paar Wochen eine Abhandlung dazu in der CT!

danach kann es sein....das der Rechner "nur bedingt" schneller wird!
Abstürze müssen nicht sein, wenn der Rest sauber konfiguriert ist!

dazu kommt...wie groß sind denn deine Bilder???? Ich denke wenn du PS 50-60% zuweist sollte das reichen!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#35334] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
14. Mai 2003, 23:26
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #35416
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


Billige Kompontenen?? Hatte solche Erscheinungen auch schon mit qualitativ guten Komponenten. Naja, bin kein Win-Fan, denke aber, dass das eines der typischen Schwächen ist, die halt auftreten, wenn es 1000 verschiedene Boards, RAM, HD, Grafikkarten, Soundkarten usw. gibt. Das liegt halt in der Natur der Sache, dass da Konflikte und Inkompatibilitäten schneller auftreten. Möchte jetzt aber mit meiner Aussage keinen Kampf der Betriebssysteme eröffnen, das nur als Aussage so stehen lassen...


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#35334] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Mai 2003, 08:33
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #35434
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


Ein ganz interessanter Artikel zum Thema:
http://www.heise.de/...ta/ciw-09.07.01-001/
als Antwort auf: [#35334] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
15. Mai 2003, 21:10
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #35566
Bewertung:
(2068 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

¨640MB Ram Win98


Hatte solche Troubles auch mal mit einem Win2K, wohlgemerkt mit einem Board, dass neu war (jedenfalls zu dieser Zeit).


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#35334] Top
 
X