hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5105
6. Dez 2002, 13:54
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

1 Bibliothek an mehreren Rechnern


Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, Bibliotheken zentral auf dem Server zu verwalten und so zugänglich zu machen, dass jeder Client (hier: 5 Rechner) gleichzeitig darauf zugreifen kann?

Ich habe das Problem, dass ich Bibliotheken zentral benötige. Sobald aber einer der 5 Clients die Bibliothek geöffnet hat, kann ich von einem anderen Client erst wieder darauf zugreifen, wenn der erste nicht nur die Bibliothek sondern das ganze Programm geschlossen hat. Wenn das Programm nicht geschlossen ist, kann die Bibliothek nicht mal über den Kopieren-Befehl auf die eigene Festplatte bewegt werden, weil auf die Bibliothek zugegriffen wird.

Wir arbeiten mit WinXP und InDesign 2.0.1 als Clients und auf dem Server ist Win2000-Server installiert.

Ich vermute, dass InDesign irgendwo eine Verknüpfung zur Bibliothek offen hält, auch wenn sie geschlossen ist. Ich stelle mir das so ähnlich vor wie eine Dateirekonstruktion trotz Programmabsturz. Da muss ja auch eine Dateninformation abgespeichert sein, um eine Rekonstruktion beim Programmneustart veranlassen zu können. Wenn es einen solchen Verweis auch für Bibliotheken gibt, kann man den dann abstellen? Top
 
X
U. Dinser S
Beiträge: 516
6. Dez 2002, 14:44
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #18735
Bewertung:
(875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

1 Bibliothek an mehreren Rechnern


Hallo Jens,

ganz einfach die Bibliotheksdatei mit einem Schreibschutz versehen und schon kannst du sie auf mehreren Rechnern/Plattformen öffen.

Gruß
Uli
als Antwort auf: [#18725] Top