hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

biancca
Beiträge: 24
27. Mai 2004, 09:54
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

3 kapitel zu einer .ps datei zusammenfügen


hallo!

ich erstelle gerade ein buch mit 3 kapiteln. dabei hab ich für jedes kapitel ein xpress file erstellt. jetzt möchte ich gerne 1 einziges .ps file, dass alle 3 kapitel erhält. (kapitel 2 und 3 beginnen mit einer linken seite) um kapitel zusammenzufügen, wird hier im forum öfters die miniaturseitenansicht-verschiebungs-methode erwähnt.

im xpress besteht ja auch die möglichkeit anstatt eines einfachen dokuments ein 'book' zu erstellen. wo die einzelnen kapitel auch zusammengefasst werden. gibt es bei dieser funktion eine möglichkeit daraus ein einziges .ps file (aus den drei xpressfiles) erstellen zu lassen, oder muss man in meinem fass auf die miniaturseitenansicht-verschiebungsmethode zurückgreifen?

für eine rasche antwort bin ich sehr dankbar.

lg biancca.

ps: ich arbeite mit xpress 4.0 an einem mac. Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3892
27. Mai 2004, 15:02
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #87623
Bewertung:
(1153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

3 kapitel zu einer .ps datei zusammenfügen


Hallo, biancca!

Was soll das an Produktionseffektivität bringen, wenn Du aus 3 Kapiteln 1 PS-File generieren willst? Wer schreibt Dir denn das vor?

Stell Dir vor, irgendwo im PS-File (sagen wir im Kapitel 2) entsteht beim Schreiben des PostScripts ein Fehler (beispielsweise fehlt eine Schrift in einem EPS, das wiederum als EPS zusammen mit anderen EPS-Dateien, die auf einer Seite zusammen standen, ausgegeben wird).

Du distillst das PostScript nach PDF, bekommst irgendwann ne Fehlermeldung über ne fehlende Schrift, musst Dir aber ziemlich viel Mühe machen, bis Du den Fehler findest (riesengroßes PostScript-File).

So, jetzt zu einem besseren Ansatz: Sollte die Druckerei oder weiterverarbeitende Betrieb auf EIN File bestehen (ich vermute mal, das dürfte auch ein PDF sein), dann hast Du mit dem Acrobat Distiller (ab Version 4.0.5) die Möglichkeit mit der Rundirex-Routine mehrere PostScript-Dateien in EINE PDF-Datei zu distillen.

Solltest Du über KEINE Acrobat-Vollversion verfügen und die reinen PostScript-Dateien bei der Druckerei abliefern müssen, könne die genauso verfahren. Zu "RunDirex" gibts im PDF-Forum garantiert jede Menge Hinweise.

Gruß,

Uwe Laubender
als Antwort auf: [#87528] Top
 
biancca
Beiträge: 24
27. Mai 2004, 16:42
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #87656
Bewertung:
(1153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

3 kapitel zu einer .ps datei zusammenfügen


Hallo Uwe!

Danke für deine hilfreiche Antwort.
Ja, ich dachte zuerst die Druckerei will nur ein einziges pdf mit dem buchkern, aber jetzt kann ich ihnen auch 3 schicken ; )

aber thx für den vorschlag mit der runDirex-methode. Das hab ich gar nicht gewusst. geht das erst ab version 4.0.5 oder auch schon bei 4.0?

lg biancca
als Antwort auf: [#87528] Top
 
gremlin
Beiträge: 3584
27. Mai 2004, 18:43
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #87684
Bewertung:
(1153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

3 kapitel zu einer .ps datei zusammenfügen


biancca,

du solltest unbedingt die letzte 4er-version 4.05a des distillers verwenden. die 0-version ist buggy und für qualitativ anspruchsvollen pdf (druckvorstufen-pdf) nicht empfehlenswert.
das problem ist nur, dass das 4.05-update auf cd vertrieben wurde und jetzt nicht mehr offiziell erhältlich ist. das 4.05a-update stand auf der adobe-page.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#87528] Top
 
X