hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
26. Aug 2003, 10:40
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(5884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ACDSee startet nicht


Hi,

ich bin echt am Verzweifeln. Mir gelingt es einfach nicht ACDSee 5 zu starten. Nach der Installation werden noch alle Plugins registriert, aber danach passiert nichts mehr. Im Taskmanager sieht man ACDSee und IDBsvr.exe doch auch nach stundenlangen Warten geht nix. Im Abgesicherten Modus geht's auch nicht. Ich habe es schon komplett deinstalliert und alles mögliche aus der Registry gelöscht, ebenso habe ich alle unnötigen Tasks beendet, ohne Erfolg. Seltsam ist, dass sich auch ältere ACDsee Versionen genau so verhalten. Ich arbeite unter XP Home, welches wohl schon etwas zugemüllt ist.

Wie kann ich rausfinden womit sich ACDsee beißt. Am zweiten Bildschirm liegts jedenfalls auch nicht.

Wolfgang Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
26. Aug 2003, 13:30
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #48662
Bewertung:
(5882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ACDSee startet nicht


Hi Wolfgang,

da bin ich auch etwas ratlos, habs so noch nicht gehabt....

denke bitte daran, ACDSee steht ja auch noch in C:Dokumente und Anwendungen!

ich könnte mir aber auch einen Konflikt mit einem Runmodul Datenbank vorstellen???
(Beispiel: ich must neulich ein MADC Modul von MS laden damit Sandra ins laufen kam!)
Mfg gpo
als Antwort auf: [#48617] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
27. Aug 2003, 15:31
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #48857
Bewertung:
(5881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ACDSee startet nicht


Hi,

ich habe mittlerweile rausgefunden, dass es an MacDrive liegen soll, doch eine Deinstallation bringt nichts. Witzig ist, dass die Trailversion von ACDSee 3.0 funktioniert.

Wolfgang
als Antwort auf: [#48617] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
28. Aug 2003, 15:51
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #49072
Bewertung:
(5881 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

ACDSee startet nicht


Hi,

es lag doch an MacDrive. Ich habe mit JV16 alle übriggebliebenen Registry-Einträge entfernt und siehe da ACDsee fluppt. Da ich ohne MacDrive nicht leben kann, habe ich mit einer langwierigen Suchaktion den Übeltäter ausgemacht.

Mann muss ledigtlich folgenden Registry-Schlüssel löschen:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\{FC73E204-9CCC-4CA4-AC9A-449838245C4D}

Wolfgang
als Antwort auf: [#48617] Top
 
X