hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
22. Aug 2003, 15:32
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Absatzformate zuweisen


Hi zusammen!

Ich habe mehrere Textrahmen verkettet und einen Tag vergeben. Ich will nun diesem Textrahmen ein Absatzformat zuweisen. Klappt nicht.

Wenn ich einen ganz normalen Textrahmen aufziehe, dann ist es kein Problem.

Bitte um Hilfe.

Gruß
BA Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
22. Aug 2003, 22:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #48335
Bewertung:
(1044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Absatzformate zuweisen


Hallo BA

Versuchen Sie doch einmal, beim Zuweisen des Formates die Alt-Taste oder sogar die Alt und die Shift-Taste gleichzeitig zu drücken und so das Format zuzuweisen. Funktioniert es dann?

Herzliche Grüsse
Michel Mayerle
http://www.ulrich-media.ch

Attraktive Schulungen unter
http://www.media.college.ch
als Antwort auf: [#48304] Top
 
broesel
Beiträge: 405
12. Dez 2003, 18:25
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #62273
Bewertung:
(1044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Absatzformate zuweisen


Hallo,

ich habe daß gleiche Problem. Zuweisen von Absatzformaten funktioniert nur bei nicht verketteten Textboxen. Ich habe auch schon den Tipp mit Alt-Taste oder mit Alt-Umschalt-Taste ausprobiert, leider ohne Erfolg. Ich verwende InDesign 2.0.2 für PC.

Gruß
___Jojo___
als Antwort auf: [#48304] Top
 
T. Kaltschmidt S
Beiträge: 74
12. Dez 2003, 20:59
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #62283
Bewertung:
(1044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Absatzformate zuweisen


Hi,

Absatzformate werden üblicherweise Absätzen zugewiesen, nicht Rahmen. Weil in einzelnen, unverketteten Rahmen oft nur Absätze gleicher Formatierung sind, z.B. Überschriften, hat Adobe in diesem Sonderfall die Vereinfachung eingebaut, auch bei aktiviertem Auswahlwerkzeug den enthaltenen Absätzen eine Stilvorlage zuzuweisen.
In einem Textfluss könnte das aber schnell zu nicht mehr nachvollziehbaren Änderungen führen.
Workaround: Einfach die betreffenden Absätze markieren und Vorlage zuweisen. Das geht in Indesign CS mit dem eingebauten Story-Editor noch komfortabler.

Schöne Grüße
Thomas
als Antwort auf: [#48304] Top
 
X