hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Jappl
Beiträge: 501
27. Jun 2003, 09:39
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Hallo miteinander,

ich werde dieses Jahr mit meiner Familie, Frau und 11Monate alter Sohn, in den Süden fahren und mir die Schönenheiten (nicht nur die Frauen) ansehen. Ich bin am 06.09. zur Hochzeit in der Pfalz. Anschließend habe ich drei Wochen Urlaub und habe folgendes geplant:

• eine Woche Pfalz (Mutterstadt, Pfälzer Wald, etc.)
• Tagestur nach Strassbourg
• Drei Tage Freiburg
• Drei Tage Lindau am Bodensee
• Fünf Tage München

Könnt Ihr mir da ein paar Tips geben, was man gesehen haben muß und was nicht? Ich währe Euch dankbar.

Gruß aus dem Norden,

Jappl Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
27. Jun 2003, 11:34
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #41480
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Vergiss nicht Colmar zu besuchen.....
Lohnt sich... ;-)

Und Freiburg und Umgebung auch.
Eine schöne Autostrecke ist z.B.
über den Schauinsland und dann
einfach mal durch die Gegend
gondeln...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#41443] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9243
27. Jun 2003, 11:53
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #41489
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Ach ja Restaurantipp in Freiburg:
Der grüne Baum
in Freiburg-Merzhausen, echt lecker
dort und sehr nett und zwanglos...
und schau mal dort:
http://www.freiburg.de/2/0/2/index.php
und der Stefan Lamb aus dem HDS wohnt
auch dort, vielleicht hat der noch einen
Tipp...

Bin 1-2 im Jahr in Freiburg.... ;-)

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#41443] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
27. Jun 2003, 12:23
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #41500
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Wenn Du gerne hoch hinaus willst, so sind der Freiburger Münster und eventuell mittendrin der Ulmer Münster sehenswert. Meines Wissens nach ist der Ulmer Münsterturm immernoch der höchste.

Wenn Du es warm und weinig magst, dann mach einen Ausflug in den Kaiserstuhl bei Freiburg. Meist irre warm und gut gereifte Trauben(säfte) stehen dort vielerorts bereit.

In Lindau empfehle ich Dir ganz besonders DasÖrtliche Telefonbuch. Das stammt aus meinem Verlag und dürfte ungefähr Ende August druckfrisch in Lindau ausgeliefert werden. ;-)

Je nachdem wie Deine Bodensee-Route aussieht, solltest Du unbedingt auf die Reichenau fahren. Dort finden sich unglaublich tolle Kulturgüter wie z.B. Kirchen aus dem ersten Jahrtausend. Es wurde mal darüber geredet, ob die ganze Reichenau Weltkulturerbe werden soll. Ich weiß aber nicht, ob das umgesetzt wurde.

Für München würde ich Dir Conny empfehlen (XPress-Moderator). Der wohnt dort und kennt bestimmt ein paar nette Ecken.

Und falls Du in Stuttgart noch Halt machen solltest, dann lass es mich wissen.

Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#41443] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
27. Jun 2003, 13:43
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #41510
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Hallo!

Das mit den Empfehlungen ist immer so eine Sache, da es auch sehr auf den Geschmack ankommt.

Wenn ihr gerne Auto fahrt dann würde ich euch empfehlen, in Offenburg die Autobahn zu verlassen und durch den Schwarzwald zu zuckeln. Ich weiß natürlich nicht, ob euer Nachwuchs so was mitmacht oder ob er brav einschläft ;-)
Immer der B33/B500 entlang und du kommst an den Vogts-Bauernhöfen in Gutach vorbei, die Triberger Wasserfälle, die größte Kuckucksuhr in Schonach (ok, eher langweilig) und ein einzelner uralter, bewirtschafteter Hof http://www.schwarzwaldgalerie.de/..._reinertonishof.html (der Bauer ist ein sehr nettes Original), das Uhrenmuseum in Furtwangen, weiter durchs Simonswäldertal nach Freiburg.
Man kann man sich auch in das Getümmel am Titisee stürzen - völlig überlaufen aber der See ist sehr idyllisch oder um den Schluchsee spazieren, zu Fuß rund 5 Stunden.

In Freiburg ist für mich immer der Markt ein muß. Einheimische treiben sich gerne in den Kneipen im Stühlinger rum, zumindest war das angesagt als ich zuletzt in FR war. Das ist ein Viertel hinter dem Bahnhof.

Vergnügungssüchtigen sei der Europapark empfohlen, etwas ruhiger ist der Steinwasen-Park mit Wildgehege und Riesenrutsche.

Was macht am am Bodensee? Landschaft genießen und die Sturmwarnungen ernst nehmen. Auch hier gilt: Was überlaufen ist ist deswegen nicht häßlich. Wer angelegte Gärten mag ist auf der Mainau nicht falsch. Dann kann man noch die Pfahlbauten in Unteruhldingen besuchen. Ich persönlich mag Meersburg.


Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#41443]
(Dieser Beitrag wurde von Petra Rudolph am 27. Jun 2003, 13:50 geändert)
Top
 
Jappl
Beiträge: 501
30. Jun 2003, 11:46
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #41816
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Hallo "Forumianer"

vielen dank für die Tips! Ich werde sie mal in meine Urlaubsplanung einbinden und im Herbst berichten. Solltet Euch noch was einfallen, so bin ich ganz Ohr!

Gruß
Jappl
als Antwort auf: [#41443] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
1. Jul 2003, 10:46
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #41997
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


wenn du nach München möchtest, kannst du dir ja schon mal die Umgebung, (garmisch, etc) schon mal vorab im Internet betrachten
http://www.stadtpanorama.com


buddy
als Antwort auf: [#41443] Top
 
Jappl
Beiträge: 501
2. Jul 2003, 09:39
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #42142
Bewertung:
(1520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Achtung im Süden, die Fischköppe kommen!!!


Vielen Dank für die reichhaltigen Tipps!
Ich habe zur Zeit noch das Problem, daß ich in der Pfalz keine Unterkunft habe, da überall ständig Weinfeste sind! Weiß jemand eine Unterkunft an der Weinstrasse? Gerne beim Winzer!

Gruß
Jappl
als Antwort auf: [#41443] Top
 
X