hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

CarolineGaus
Beiträge: 3
20. Mär 2003, 08:14
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Um mich mit den Grundlagen des Adobe Acrobats 5 zu befassen habe ich mir ein Buch gekauft "Das Praxisbuch zu Adobe Acrobat 5" von Martin Eckert, das mit vielen Übungsbeispielen wirklich sehr zu empfehlen ist.
Doch bei Lektion 9 "Präsentationen mit Acrobat" bin ich auf ein Problem gestossen:
Der Arbeitsschritt ist wie folgt beschriben:
"Wählen Sie nun im Menü Datei den Befehl beenden."
Doch mit dem Betriebssystem OS X hat Acrobat kein Befehl beenden, sondern nur "schliessen" und wenn man das aktiviert, kommt eine Meldung "Dieser Vorgang kann nicht ausgeführt werden".

Es scheint, als wäre das eine Schwäche von Acrobat 5 auf Mac OS X. Ich habe von einem Spezialisten gehört, dass Acrobat 5 noch gar nicht komplett kompatibel mit OS X ist, Abhilfe würde voraussichtlich erst Version 6, die im Mai erscheinen wird bringen. Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
20. Mär 2003, 09:49
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #28787
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Hallo, Caroline!

Arbeitest Du mit Acrobat 5.05? Das ist die letzte Version.
Ich arbeite mit OS X 10.2.4 und Acrobat Vollversion 5.05, und da hat Acrobat durchaus einen "Beenden"-Befehl (Apfel-Q). Dieser Befehl ist unter "Acrobat" (oben links, das fette Wort). Wenn du nämlich nur unter "Datei" (rechts neben "Acrobat") suchst, wirst Du nicht fündig.

Nicht OSX-fähig ist nur der Distiller. Dieser läuft jedoch klaglos unter dem Classic (9.2.2). Er ist zwar etwas langsam, doch mann/frau kann ja weiterarbeiten, während der Distiller rattert ... Deshalb hat man ja das tolle OSX!!!

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#28763] Top
 
böc
Beiträge: 842
20. Mär 2003, 09:56
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #28789
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Sorry, war nicht eingeloggt ...

Uebrigens: Das Buch, das Du verwendest, bezieht sich auf OS 9.x ...


Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#28763] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
20. Mär 2003, 09:59
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #28792
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Ja, ich arbeite mit dem Acrobat 5.0.5!

Ich habe auch dein fettes Wort gefunden, unter Acrobat> Acrobat beenden.
Meine Aufgabe war es, eine Schaltfläche zu erstellen, bei der man drauf drückt und es das File schliesst.
Ich bin folgendermassen vorgegangen:
Neue Schaltfläche erstellt, bei Maustaste drücken> hinzufügen> Typ: Menübefehl ausführen> Menübefehl bearbeiten und bei dieser Stelle kann ich das "Acrobat beenden" nicht anwählen. Versuch das mal!
als Antwort auf: [#28763] Top
 
böc
Beiträge: 842
20. Mär 2003, 11:02
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #28803
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Hallo, Caroline!

Ja, bei einer Schaltfläche o.ä., bei der ein Menübefehl ausgeführt werden muss, ist das anders.
Alle Befehle, die sich auf Menüeinträge beziehen, die aus "Datei" in "Acrobat" gewandert sind, funktionieren nicht!
Somit hast Du recht. Da hilft glaube ich nur das Warten auf die Version 6 ...
Oder die Möglichkeit, ein JavaScript auszuführen: app.addMenuItem oder via closeDoc.

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#28763] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Mär 2003, 00:20
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #29824
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


Liebe Caroline,
es freut mich, dass Dir mein Buch gefällt. In der Tat untestützt das Buch OS X nicht komplett. Das hängt damit zusammen, dass bei der Drucklegung gerade 5.05 (und damit zumindest die OSX Unterstützung bezgl. von Acrobat gewährleistet war) erschien. Die Funktionen sind aber weitesgehend gleich. Es kann hier und da einmal vorkommen, dass sich Bezeichnungen geändert haben.
als Antwort auf: [#28763] Top
 
Martin Eckert S
Beiträge: 102
31. Mär 2003, 00:21
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #29825
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 5 unkompatibel mit OS X


ups war nicht eingeloggt. Sorry
Martin Eckert
als Antwort auf: [#28763] Top
 
X