hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
maro S
Beiträge: 1312
21. Jan 2004, 10:01
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2492 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Liebe Forumsteilnehmer

Vor kurzem hab ich auf meinem PowerBook G3/500 das neuste OSX v 10.3 installiert. Nach der OS-Installation habe ich zwei Benutzerkonti eingerichtet. Das eine ist der Hauptbenutzer mit den Administratorrechten. Das andere ist ein normaler User, über welchen ich mich normalerweise anmelde um zu arbeiten. Zusätzlich habe ich noch Acrobat 6.0 Professional installiert. Nun habe ich ein Problem.

Die Installation erfolgte unter dem Administrator. Dort konnte ich Acrobat gemäss Anweisungen installieren. Wenn ich nun aber unter dem normalen User Acrobat starten will, so erscheint nochmals der ganze Installationsdialog und wenn ich den gestartet habe, bleibt das Programm hängen. Unter dem Administrator kann ich Acrobat normal starten und benutzen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir jemand weiter helfen, wie ich das Programm möglichst schnell auch unter dem normalen User zu laufen kriege.

Liebe Grüsse Markus Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17321
21. Jan 2004, 12:18
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #66697
Bewertung:
(2490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Hallo,

habe gerade mal in den Library Ordner meines Admin Users geschaut.
In der Tat liegt da ein Ordner 'Acrobat User Data'. Wenn du den in den Library Ordner des anderen Accounts Kopierst, wird der wohl auch funktionieren. Evtl. musst du für das Acroat Paket und diesen Ordner nebst Inhalten die Benutzerrechte so verdrehen , das ihr beide dran könnt (Group:staff).
Diese vorgehen führt aber dazu, das ihr u.U. im laufe der Zeit zu verschiedenen Einstellungen kommt, was für die tägliche Produktion gefährlich werden kann.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#66675] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
21. Jan 2004, 12:39
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #66701
Bewertung:
(2490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Hallöchen,

ich hatte genau das gleiche Problem...
Es kommt wohl auf die Reihenfolge der Installation drauf an: Wenn du zuerst Acrobat installierst und danach den zweiten Benutzer anlegst, funktioniert es nicht. Wenn du allerdings erst den Benutzer einrichtest und dann Acrobat installierst, klappt alles reibungslos. So habe ich jedenfalls das Problem gelöst.

MfG
MacMan
als Antwort auf: [#66675] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
21. Jan 2004, 17:19
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #66757
Bewertung:
(2490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Man kann es auch so machen:

"Nicht-Admin" vorläufig als Administrator festsetzen und nach der ganzen Systeminstallation durch den richtigen Sysadmin wieder zurückstufen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#66675] Top
 
maro S
Beiträge: 1312
22. Jan 2004, 16:39
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #66921
Bewertung:
(2490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Erstmals vielen Dank für eure Antworten. Konnte leider noch nichts versuchen. Hoffe aber, dass der eine oder andere Tipp zu einem befriedigenden Ergebnis führt.

Grundsätzlich bin ich schon so vorgegangen, dass ich zuerst den User anlegte und anschliessend mit dem Installieren von Programmen begann.

Da ich ein ziemlicher Neuling bin auf OS X habe ich im Moment noch keine Ahnung wie ich den "Nicht-Admin" vorläufig als Admin festsetzen kann. Kann mir da jemand noch weiterhelfen.

Danke
Markus
als Antwort auf: [#66675]
(Dieser Beitrag wurde von maro am 22. Jan 2004, 16:40 geändert)
Top
 
joe_mac_tester
Beiträge: 51
24. Jan 2004, 00:31
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #67155
Bewertung:
(2490 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 Professional mit mehreren Usern benutzen


Hallo,

du musst nur unter Systemeinstellungen, Benutzer, den (nicht admin (standard)) auswählen.
dann auf den reiter Sicherheit klicken dort "der Benutzer darf diesen Computer verwalten" auswählen

Fertig

mfg

Joe
als Antwort auf: [#66675] Top
 
X