hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
ruebe
Beiträge: 1022
14. Aug 2002, 13:18
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Action für GL6 gesucht


Hallo,

ich suche eine Aktion für GL6 die folgendes macht:

ich hab 2 Formulare beim 1. Formular wird etwas eingegeben und dann weitergeschickt - jetzt hätte ich gerne, dass im 2. Formular bei einem Eingabetextfeld dieser wert wieder aufscheint...

bereits geschafft hab ich, dass nachdem man das 1. Formular abschickt oben in der Adresszeile (vom Browser) das Ziel des 2. Formulares & feldname=eingabe_vom_user steht. Leider bin ich aber zu blöd diesen Wert dann in ein Texteingabefeld eintragen zu lassen.

Gibt´s dafür eine Aktion - oder kann mir da jemand dabei bitte helfen... beide Formulare werden dann über PHP verschickt.

Vielen Dank
René

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ruebe am 2002-08-14 13:19 ] Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Aug 2002, 13:28
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #9214
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Action für GL6 gesucht


Wenn du es am ende eh mit php anpackst, warum benutzt du es dann nicht gleich

Formular1
<form action="forumlar2.php">
<input type="text" name="Feld1"...

Formular2
<input type="text" value="<?echo $Feld1?>"...






_________________
liebe Grüße
Petra
________________________________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann (Francis Picabia)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-08-14 13:28 ]
als Antwort auf: [#9212] Top
 
ruebe
Beiträge: 1022
14. Aug 2002, 13:53
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #9217
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Action für GL6 gesucht


Hi Petra,

naja so einfach ist das nicht, ich kenn mich in PHP ungefähr 0,00001 aus. Die 1 hinter den vielen Nullen steht dafür, dass ich diese Scripte etwas anpassen kann.

Okay ich hab da ein Domaincheck Sript... der User gibt eine Domain an - ist sie noch verfügbar kommt er auf eine "gratuliere - Domain ist noch frei - Seite". Dort ist dann auch ein Link mit bestellen <> der ruft dann eben das Bestellformular (ist allerdings in HTML) auf und dort sollte dann eben der vom User ausgesuchte Domain eingetragen sein. Ist die Domain nicht mehr verfügbar kommt der User erst gar nicht zu diesem Bestellformular. Ich hab das bei http://www.haispeed.de gesehen; (einfach links eine Domain eingeben und dann auf bestellen klicken)

Grüße René
als Antwort auf: [#9212] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Aug 2002, 13:59
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #9218
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Action für GL6 gesucht


Na dann aber los.
So schwer ist das nicht.
Hier ein guter Einstieg:
http://www.schattenbaum.net/php

Die Zeit, die du für Workarounds verschwendest, kannst du sinnvoll nutzen...

Formulareingaben, die per Action an ein php-Schript weitergerecht werden sind in diesem gleich zur weiterverarbeitung vorhanden. Dabei ist der Name des Formularfeldes dann die Variable und der Feldinhalt ist gleich in der Variablen gespeichert. mit echo $feldname; kann man das dann auslesen...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-08-14 14:05 ]
als Antwort auf: [#9212] Top
 
ruebe
Beiträge: 1022
14. Aug 2002, 14:23
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #9220
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Action für GL6 gesucht


das heißt mein 2. Formular muss php sein? Ich hab da echt keine Ahnung - außerdem glaube ich nicht, dass ich da so auf die Schnelle gleich einen eigenen Domainchecker programmieren kann - ich hab das nämlich so probiert, das Ergebnis ist aber folgendes: <?echo $hab_ich_angepasst?> steht jetzt im Eingabefeld drinnen...

bitte weiter Hilfe!
Grüße René

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ruebe am 2002-08-14 14:24 ]
als Antwort auf: [#9212] Top
 
X