hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Silversurfer
Beiträge: 11
1. Jul 2003, 16:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktion Sichtbarkeit-Rahmen falsch in Netscape 7


habe ein Menue in Photoshop erstellt und in GoLive mit "importieren
Photohop-Ebenen in Rahmen" übernommen. Die einzelnen Rahmen
habe ich jetzt mit Aktionen versehen ( Rahmen - sichtbar machen usw.)
beim Explorer 5 funktionierts. Beim Netscape 7 werden die Rahmen
beim Einblenden an einer ganz anderen Stelle sichtbar obwohl im Coding
absolut auf eine bestimmte Stelle positioniert wurde.
Ist das ein Bug im Netscape?

Hier der Link auf eine Testseite zum abschauen.
Mouseover auf "DAS UNTERNEHMEN"

http://www.leicht.de/...e/gl_menue/test.html

Danke
Top
 
X
Wetter
Beiträge: 38
7. Jul 2003, 07:59
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #42718
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktion Sichtbarkeit-Rahmen falsch in Netscape 7


Hallo Silversurfer

Netscape 6 und 7 sind extrem empfindlich auf die Anordnung der Rahmen-Anker. Der Rahmen-Anker ist der kleine gelbe Punkt in Golive. Bei mir funktionierts immer, wenn von oben links nach unten rechts: erster Rahmen = erster Rahmenanker, zweiter Rahmen = zweiter Rahmenanker usw.

Hast Du die Rahmenanker-Reihenfolge nicht beachtet, bekommt die Renderengine von Netscape, welche die Seite berechnet und anzeigt, einen Durcheinander (was eigentlich nicht sein sollte).

Versuchs mal.

Gruss
André Wetter
als Antwort auf: [#42062] Top
 
Silversurfer
Beiträge: 11
7. Jul 2003, 10:37
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #42729
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktion Sichtbarkeit-Rahmen falsch in Netscape 7


Hallo André,
Danke für den Tip. Funktioniert jetzt!
Leider kann ich jetzt nicht mehr die volle Funktion von
"importieren Photoshop in Ebenen" verwenden.
Hier wurde mir das ganze Menue in Rahmen in GL anlegt, aber halt nicht in der richtigen Reihenfolge.
Beim kompletten Menue sind es immerhin über 40 Rahmen die jetzt alle in der richtigen Reihenfolge in Handarbeit angelegt werden müssen.

Mit freundlichem Gruß SS
als Antwort auf: [#42062] Top