hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Andrash
Beiträge: 53
23. Feb 2004, 12:10
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktionen: ein Problem das es zu lösen gilt.


Hallo miteinander,

mir stellt sich folgendes Problem:
Ein Bild soll, pixelgenau, als Graustufe auf ein Farbbild plaziert werden. Die geschieht per Action folgender massen
- Auswahl > alles auswählen
- Auswahl kopieren
- Neue Datei > Graustufe
- Einfügen
- Alles auswählen
- kopieren
= zurück zum Farbbild und per "einfügen" das Graustufenbild auf neuer Ebene plaziert.

Jetzt aber das Problem: nicht alle Bilder haben diesselbe Bildgrösse. Beim Ersten klappt es hervorragend, doch beim Nächsten mit anderer Grösse wird beim erstellen eines neuen Dokuments nicht mehr die aktuelle Grösse eingesetzt sondern diejenige des Bildes mit welchem die Action geschrieben wurde!

Frage: kennt jemand hierfür eine Lösung? Bie älteren Photoshop Versionen ist mir dies nie als Problem begegnet obschon ich seit einigen Jahren mit Actionen genau diese Aufgabe ausgeführt habe.

Danke vorab, herzlich
Andreas


PS: arbeite mit PS 7 Top
 
X
uteS
Beiträge: 603
23. Feb 2004, 18:33
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #71805
Bewertung:
(581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktionen: ein Problem das es zu lösen gilt.


Mach doch statt "Datei Neu" lieber "Bild duplizieren", dieses Bild konvertierst du in Graustufen und fügst es wie gehabt in das Farbbild ein. Dann passt es auf jeden Fall.

Die Ebene nur duplizieren und "Sättigung reduzieren" soll es wohl nicht sein - das wäre ja noch einfacher.

Für die andere Frage, die mit dem Text, der aus einer Datenbank kommt, weiß ich keine Lösung mit Bordmitteln. Programmieren kann und will ich nicht.

MfG
Ute
als Antwort auf: [#71703] Top
 
Andrash
Beiträge: 53
23. Feb 2004, 23:23
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #71831
Bewertung:
(581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktionen: ein Problem das es zu lösen gilt.


Hi Ute,
das war ein guter Tip! Auch die Sättigung verringern bringt den gewünschten Effekt. In meinem speziellen Fall scheint mir das Resultat noch besser zu sein als bei der Umwandlung in Graustufen.

Das mit der Datenbank kriege ich noch in den Griff. Im Moment mache ich einen Workaround indem ich erst einen Blindtext einsetze, welcher dann per Dialog durch den Benutzer aus der Zwischenablage ersetzt wird. Alles ohne Programmierung…

Hat sich also gelohnt


herzlichen Dank und Gruss,
Andreas
als Antwort auf: [#71703] Top