hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 432
6. Jun 2004, 11:09
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(2592 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hallo!

Gibt es irgendwie die Möglichkeit in InDesign CS eine Art Platzhalter einzufügen, der beim Öffnen einen Dokuments das aktuelle Datum setzt? Top
 
X
gs
Beiträge: 581
6. Jun 2004, 12:17
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #89344
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


nein, nicht von indesign
als Antwort auf: [#89340] Top
 
typneun
Beiträge: 395
6. Jun 2004, 21:54
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #89431
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


applescript vielleicht?
als Antwort auf: [#89340] Top
 
gs
Beiträge: 581
6. Jun 2004, 23:24
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #89451
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


ja, das geht sicher, ein script schreiben, das ein dokument anlegt, darin einen textrahmen aufmacht und dann die zeit einfügt.
klar.
als Antwort auf: [#89340] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17261
6. Jun 2004, 23:51
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #89454
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hallo,

evtl. noch Datum und Uhrzeit aus der soeben entsdtandenen Tempdatei übernehmen:

~Dateiname~qbwaz6.idlk


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#89340] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 3745
7. Jun 2004, 14:52
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #89566
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hallo,

ich würde das lieber als Java-Script versuchen (InDesign CS), da dann eine plattformübergreifende Kompatibilität gewahrt bleibt.

Gruß,

Uwe Laubender
als Antwort auf: [#89340] Top
 
gs
Beiträge: 581
8. Jun 2004, 09:03
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #89685
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


ich bin etwas skeptisch, ob in javascript zugriff auf die system-zeit besteht. (bei applescript geht das natürlich).
das müsste halt mal jemand testen.
als Antwort auf: [#89340] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Jun 2004, 22:50
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #90500
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


... und wie bringe ich Javascript-Code in ID3 zur Ausführung?!?!?
als Antwort auf: [#89340] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
12. Jun 2004, 11:57
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #90530
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hi,

welch Zufall, dass ich gerade hier im ID-Forum am stöbern bin. Ich habe so ein JavaScript mal für Illustrator geschrieben und nun mal probiert, ob es sich auf InDesign übertragen lässt und siehe da es funktioniert. Es nutzt zwar nicht die erweiterten Scripting-Möglichkeiten von InDesign, aber es funktioniert.

Ein Kurzanleitung steht im Skript selber (mit Texteditor öffnen).

Es muss in P:\Programme\Adobe\InDesign CS\Presets\Scripts installiert werden, auf'm Mac müsste es auch funktionieren.

Ausgeführt wird es über die Skript-Palette.

http://illustrator.hilfdirselbst.ch/...WR-DateAndTime_ID.js

Wolfgang
als Antwort auf: [#89340]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 20. Aug 2004, 01:26 geändert)
Top
 
Mr. Zwiebelfisch
Beiträge: 432
14. Jun 2004, 08:18
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #90743
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Ja cool!

Vielen Dank. Es funzt supi!!!

als Antwort auf: [#89340] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
14. Jun 2004, 14:56
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #90825
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hi,

geht's auch am Mac?

Wolfgang
als Antwort auf: [#89340] Top
 
hapu
Beiträge: 139
15. Jun 2004, 08:26
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #90976
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


@Wolfgang Reszel:

Ist das der selbe Javascript-Code wie für Illustrator oder waren Anpassungen an InDesign nötig?

HaPu
als Antwort auf: [#89340] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
15. Jun 2004, 09:08
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #90993
Bewertung:
(2589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aktuelles Datum


Hi,

es waren leichte nur Anpassungen nötig. Z.B. "app.activeDocument" statt "activeDocument". Ist zwar für Illu CS auch möglich, aber nicht zwingend.

Wolfgang
als Antwort auf: [#89340] Top
 
X