hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Polylux
Beiträge: 1573
29. Jun 2004, 12:30
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anschnitt-Feld verloren


Hallo liebe Gemeinschaft,

ich arbeite unter Mac OS 10.3.4 und mit Quark 6.1

Seit kurzem ist mir aufgefallen, dass im Druckendialog das Feld "Anschnitt" im Tab bei "Layout" fehlt. Ist dieses mit dem update auf 6.1 wegrationalisiert wurden oder woran kann es liegen.
Ich weiß dass es nicht vorhanden ist, wenn die "Custom Bleed XT" geladen ist, hatte diese bis jetzt aber immer deaktiviert, da ich nur symmetrischen Beschnitt benötige und der Anschnitt ohne "Custom Bleed" auch als Druckstil zu speichern war.
Muss ich mich jetzt immer mit "Custom Bleed" behelfen (und dieses manuell einstellen) oder ist das nur ein Fehler auf meinem System???

Danke schon mal für die freundliche Hilfe

Polylux Top
 
X
loethelm  M 
Beiträge: 5935
29. Jun 2004, 12:39
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #93882
Bewertung:
(862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anschnitt-Feld verloren


Hi,

es gibt einen eigenen Tab Anschnitt
als Antwort auf: [#93877] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5110
29. Jun 2004, 12:40
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #93883
Bewertung:
(862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anschnitt-Feld verloren


Hallo Polylux,

ich habe hie ein XPress 6.1, ebenfalls unter OS X 10.3.4 laufen. Ja, im Tab Layout ist Anschnitt nicht zu finden. Dafür aber gibt es einen eigenen Tab Anschnitt, mit dem man sowohl symmetrischen als auch ungleichmäßigen Beschnitt definieren kann. Damit ist Custom Bleed eigentlich hinfällig, oder?

Ich habe 6.0 nur kurze Zeit als Demoversion laufen gehabt und kann deshalb keine Aussage machen, ob es durch das Update umgestellt wurde.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#93877] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Jun 2004, 13:02
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #93892
Bewertung:
(862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anschnitt-Feld verloren


Hallo Loethelm, Hallo Jens,

der Tab-Abschnitt ist doch die Custom Bleeds XT. Oder irre ich mich da?
Mich stört daran, dass ich in den Druckstilen diesen nicht mit definieren kann, womit alle Einstellungen bis auf den Beschnitt vornehme. Jetzt muss ich diesen jedesmal manuell angeben.
Ohne die Custom Bleed XT gab es bis 6.0 immer noch das "alte Feld" Anschnitt im ersten Tab.
Oder gibt es einen Kniff, wie ich auch an den Beschnitt in den Druckstilen komme?

Thomas
als Antwort auf: [#93877] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5110
29. Jun 2004, 13:15
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #93903
Bewertung:
(862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Anschnitt-Feld verloren


Hallo Thomas,

ja, da muss ich Dir recht geben. In den Druckstildefinitionen ist der Anschnitt nicht einstellbar unter 6.1.

Als kurzfristige Lösung sehe ich da nur, im Drucken-Menü den "Einstellungen erhalten"-Button zu verwenden. Damit ist die Einstellung zumindest für das gerade geöffnete Dokument gespeichert.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#93877] Top
 
X