hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
colmans
Beiträge: 184
19. Okt 2003, 10:19
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


hallo, ich hab noch einen alten apple laserdrucker mit localtalk anschluss (parallelanschluss hat er auch...).

gibts ne möglichkeit ihn an meinem powerbook zu reaktivieren?

colmans Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
20. Okt 2003, 13:37
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #55234
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


Hallo colmans,

wenn ich mich nicht irre, dann gibt es von der Firma Keyspan einen USB-Adabter mit Localtalk-Anschluss. Sicher bin ich mir aber nicht.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#55132] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
20. Okt 2003, 16:33
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #55267
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


Hi zusammen,

nur so als Ergänzung: zu finden unter http://www.keyspan.com, es handelt sich dabei um den USA-28X wenn Keyspan die Bezeichnung in der Zwischenzeit nicht geändert hat.
Hoffe das hilft dann noch dazu.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#55132] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
20. Okt 2003, 16:51
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #55273
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


Eine weitere, zwar umständlichere aber vielleicht billigere Lösung ist ein alter Rechner mit ADB-Port und Ethernetanschluss mit Hilfe von LaserWriter-Bridge (Kontrollfeld) als Druckerserver.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#55132] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
26. Okt 2003, 18:34
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #56144
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


Die einfachste, wenn auch nicht die billigste Lösung ist ein LocalTalk zu Ethernet Adapter. Ich benutze seit 4 Jahren den AsantéTalk (ca. CHF 200), nachdem ich damals für CHF 500 einen LW Select 360 kaufte. Der Drucker ist zwar ziemlich langsam, dafür ist er nicht runterzukriegen.

Ein USB Adapter = Treiberinstallation = Probleme.
AsantéTalk braucht *keine* Treiber.
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#55132] Top
 
colmans
Beiträge: 184
26. Okt 2003, 18:46
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #56146
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


das klingt interessant. wenn ich das richtig einschätze, bin ich dann in der lage auch über das wlan-hub zu drucken?! das hätte einen enormen vorteil!

colmans
als Antwort auf: [#55132] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
26. Okt 2003, 18:57
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #56147
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


Klar. Dann ist der LWS einfach ein AppleTalk Drucker im Enet-Netzwerk. Bei grossen Dateien druckt er aber halt langsam wegen dem LocalTalk Flaschenhals. Bei Layouts mit vielen "fetten" Tiffs muss ich manchmal auch stundenlang warten... Für kleine Sachen auszudrucken ist er aber schnell genug.
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#55132] Top
 
colmans
Beiträge: 184
26. Okt 2003, 19:39
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #56149
Bewertung:
(1581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple LaserWriter Select360 an Apple PowerBook G4


layouts drucke ich eh mit dem farbdrucker über usb. hast du ne günstige bezugsquelle? bei amerikanischen anbieter fand ich preise um 90 usd. Cyberport bietet das ding für 139 eur an...

colmans
als Antwort auf: [#55132] Top
 
X