hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Rolf S
Beiträge: 130
17. Aug 2003, 10:41
Beitrag #1 von 14
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Hallo Kollegen!

Seit fast 2 Wochen versuche ich über Apple Mail per smtp Mails zu verschicken und ich denke, dass ich wirklich alles richtig gemacht habe. Meine Einstellungen stimmen haargenau. Bei macnews.de muss man zuerst Mails abrufen und dann kann man erst verschicken. Das habe ich aber jeweils auch gemacht. Abgeholt und dann probiert zu versenden!

Hat sonst jemand das gleiche Problem mit smtp? Was mich auch interessieren würde ist, wie man die smtp-Einstellungen löschen könnte. Habe solche, die ich nicht mehr brauche.

Thanks

Rolf
Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 14:47
Beitrag #2 von 14
Beitrag ID: #47584
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Der SMTP-Server ist ja der Postausgangs-Server. Nun kann es sein, dass der Provider, über den Du ins Internet gehst, "fremde" SMTP-Server nicht zulässt. Bei Bluewin oder Freesurf ist es z.B. meines Wissens so. Wenn Du also mit Sunrise ins Web gehst, würde ich smtp.sunrise.ch als Server im Mail-Programm angeben.

Vielleicht kommen wir ihm so auf die Schliche...


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Aug 2003, 20:04
Beitrag #3 von 14
Beitrag ID: #47593
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Hallo Dave!

Mein Mail-Provider ist macnews.de. habe mich da angemeldet. und ich benutze auch diese einstellungen. Was eben sonderbar ist, dass über bluewin das Ganze auch nicht funktioniert. empfangen kann ich problemlos über macnews. was ich testen könnte ist, ob ich mit einem anderen mailprogramm erfolg hätte. finde aber apple mail sehr gut zum fotos verschicken aus iphoto. frustrierend, da ich wirklich die einstellungen geprüft habe. gibt es ein gratis mailprogramm wie outlook für osx?

gruss und guten wochenstart!

Rolf
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 20:24
Beitrag #4 von 14
Beitrag ID: #47596
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Dann gib mal als smtp-Server "mail.bluewin.ch" ein. Du kannst es auch direkt mit er IP-Adresse probieren, löste auch schon das eine oder andere Problem. Die IP von mail.bluewin.ch ist 195.186.4.193


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 20:27
Beitrag #5 von 14
Beitrag ID: #47597
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Kostenlose Clients von der Qualität des Apple-Mails kenne ich keine. Im Bereich der kostenpflichtigen gibt es dann jeden Wunsch. Von Eudora gibt es eine Light-Version, weitere Infos unter http://www.eudora.com/download/


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Rolf S
Beiträge: 130
17. Aug 2003, 20:49
Beitrag #6 von 14
Beitrag ID: #47603
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


hallo Dave!

Danke für den Tipp. Mit Eudora klappt der Versand problemlos! Die Angaben für SMTP stimmen also auch. Mit Bluewin habe ichs gar nicht probiert, aber ich denke es würde auch klappen. Das ist ein Problem von Apple Mail. Dann muss ich halt Eudora verwenden. Es klappt auch im Zusammenspiel mit iPhoto. Was einfach mühsam ist, das Adressbuch. Vielleicht muss ich Apple Mail nochmals installieren?

Gruss

Rolf
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 21:17
Beitrag #7 von 14
Beitrag ID: #47607
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Nun, da kommt mir in den Sinn, dass wir schon mal eine Diskussion über Apple Mail und Bluewin hatten. Siehe folgenden Beitrag: http://www.hilfdirselbst.ch/...19&topic_id=5564

Fazit: Eigentlich kann da Apples Mail herzlich wenig dafür...


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Rolf S
Beiträge: 130
17. Aug 2003, 21:55
Beitrag #8 von 14
Beitrag ID: #47608
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Hallo Dave!

Danke für den Tipp der Diskussion! Wieso es mit Eudora klappt und Apple Mail nicht – mit den gleichen Einstellungen – dem gleichen Provider – ist somit aber noch nicht beantwortet.

Gruss und Dank

Rolf
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 22:03
Beitrag #9 von 14
Beitrag ID: #47609
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Doch. Es gibt scheinbar Probleme im Zusammenhang Apple Mail und Bluewin. da kann aber Mail.app nichts dafür, da sich Bluewin scheinbar auf Windows-Programme, allen voran Outlook ausrichtet. Bluewin ist nun mal Marktführer und recht billig. Da bezahlt man dann auch die Zeche dafür. Ich kenne zahlreiche andere Provider, die kosten etwas mehr, dafür gibt es keine Macken.

Ich frage mich nur, wann dann auch unter Windows dieses oder jenes aufgrund solcher Modifikationen nicht mehr funktionert. Anyway, bin zum Glück nicht Windows-Supporter, sonst könnte ich die Schulung glatt vergessen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Aug 2003, 22:05
Beitrag #10 von 14
Beitrag ID: #47610
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Ich seh gerade, dass ich Dir eine andere Frage noch nicht beantwortet habe: Wie man direkt aus iPhoto Bilder mit anderen Mail-Clients versenden kann. Hier kommt die Lösung in Form eines Patches:

http://www.macupdate.com/info.php/id/7741

Aber mit Eudora solltest Du es direkt in iPhoto in den Einstellungen machen können. Der Patch hilft für Mailsmith (das setze ich ein), deshalb bin ich darauf gekommen.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573]
(Dieser Beitrag wurde von Dave Uhlmann am 17. Aug 2003, 22:08 geändert)
Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
18. Aug 2003, 00:26
Beitrag #11 von 14
Beitrag ID: #47617
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


also 2 kunden von mir
benutzten Apple-Mail und sind bei Bluewin(ADSL)
Keine Probleme mit e-mails.....(senden/empfangen)

der Mailserver(account) ist bei mir auf einem MacServer :)

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#47573]
(Dieser Beitrag wurde von GoeGG-ArT am 18. Aug 2003, 00:28 geändert)
Top
 
Rolf S
Beiträge: 130
19. Aug 2003, 10:50
Beitrag #12 von 14
Beitrag ID: #47790
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Halo zusammen!

Also, meiner Meinung nach war der Fehler garantiert nicht beim Provider, ansonsten wäre es ja mit Eudora auch nicht gegangen. Das Problem habe ich so gelöst, indem ich die Preferenzdatei für Apple Mail in den Papierkorb befördert habe, den Account gelöscht und alle Daten frisch eingegeben habe. Nun funktionierts problemlos. Bluewin war sowieso vom ganzen gar nie betroffen, weil ich nicht über Bluewin Mails abrufe und versende.

Gruss

Rolf
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
19. Aug 2003, 11:51
Beitrag #13 von 14
Beitrag ID: #47805
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Aber Du gehst mit Bluewin ins Web? Dann hat der Provider einen direkten Einfluss. Wie gesagt, die Infos habe ich von einem Senior-Supporter bei Bluewin, dass es u.U. mit Mail.app Probleme geben kann. Dies seit der Umstellung seitens Bluewin.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#47573] Top
 
Rolf S
Beiträge: 130
19. Aug 2003, 13:23
Beitrag #14 von 14
Beitrag ID: #47820
Bewertung:
(9942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Apple Mail und SMTP


Genau genommen gehe ich per Tele2-ADSL aufs Netz!

Gruss Rolf
als Antwort auf: [#47573] Top
 
X