hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Mulch
Beiträge: 135
15. Jan 2004, 16:53
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Asura und Solvero


Hallo,

ich bin auf 2 Programme von OneVision gestoßen:
Asura und Solvero. Sind dies durchaus gängige Programme zum prüfen und editieren oder sind sie eher als Exoten zu bezeichnen. Ich habe auch schon mehrmals den Begriff "Flachdaten" im Zusammenhang mit PDF gehört. Kann man damit diese erzeugen und wenn ja, was haben die (ausser der kleineren Dateigröße) für weitere Vorteile?

Viele Grüße,

Marcus. Top
 
X
aigner S
Beiträge: 196
19. Jan 2004, 16:10
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #66384
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Asura und Solvero


Hallo Marcus,
Asura, Solvero und SpeedflowSuite sind Produkte von OneVision und laufen sehr gut.

Wir arbeiten mit SpeedflowCheck - läuft wirklich super.

Aber...
Die Preise sind eher im Hochpreissegment angesiedelt
(z. B.: SpeedflowSuite bei ca. 10.000,- Euro)

Gruß Jörg
als Antwort auf: [#65940] Top
 
Mulch
Beiträge: 135
19. Jan 2004, 16:30
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #66394
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Asura und Solvero


Hallo Jörg,

kannst du mir was über die Handhabung sagen? Es wird auf der OneVision Homepage gesagt, das das editieren der Seiten ähnlich wie in einem Layout-Programm laufen soll (was ich nicht wirklich glauben kann). Sind die Programme ähnlich wie PitStop im Aufbau oder kann man das so nicht vergleichen???

Gruß,

Marcus.
als Antwort auf: [#65940] Top
 
Thomas Bajus
Beiträge: 40
20. Jan 2004, 16:10
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #66583
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Asura und Solvero


Hallo Marcus,

wir haben bei uns in der Firma Solvero im Einsatz. Das mit dem editieren kommt schon so hin, wie OneVision es beschreibt. Zu der Bedienung im Vergleich mit PitStop kann ich Dir leider nichts sagen, da wir nur Solvero einsetzen.

Gruß
Thomas
als Antwort auf: [#65940] Top
 
Mulch
Beiträge: 135
21. Jan 2004, 19:13
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #66784
Bewertung:
(1362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Asura und Solvero


Hallo Thomas,

vielen Dank für die Antwort.
Kannst du mir was über die PDF-Ausgabe sagen? Sind diese Daten flachgerechnet und wie sieht's mit den Überfüllungen aus, brauchst du dafür externe Programme?

Viele Grüße,

Marcus.
als Antwort auf: [#65940] Top
 
X