hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Hausi
Beiträge: 17
2. Jun 2003, 05:44
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Auf MAC CD brennen für PC


Hallo
folgendes Problem:
Ich brenne auf MAC (9.2) mit dem Disk Burner eine CD im Format Standard HFS+ / ISO 9660.

- Auf meinem PC (WIN 98)= Daten lesbar, kopierbar. Alles OK
- Auf Kunden PC (XP, Win 2000)= Daten sind sichtbar im Dateibrowser, jedoch weder lesbar noch kopierbar. Beim Doppelcklick erscheint eine Meldung vonach das File nicht vorhanden ist, die Verzeichnisstruktur wird nicht erkannt, und oder File beschädigt ist.

Wer hat da ne Idee / Ahnung woran das liegt?

vielen Dank Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
2. Jun 2003, 08:33
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #37800
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Auf MAC CD brennen für PC


Wie schnell wurde die CD gebrannt? Es kann nämlich sein, dass der PC vom Kunden ein etwas schlechteres CD-ROM oder gar ein DVD/CD Laufwerk hat. Die haben manchmal Mühe mit zu schnell gebrannten CDs. Welche Marke setzen Sie bei den Rohlingen ein? Ich habe da auch unterschiedliche Erfahrungen machen können.

Dann ist es so, dass der DiskBurner in erster Linie für Mac-CDs eingesetzt werden kann und sollte. Ich habe auch Erfahrungen gemacht, dass diese CDs im ISO-Format nicht immer in Ordnung waren. Seitdem ich aber Toast einsetze, hatte ich diesbezüglich nie wieder Probleme.

Weitere Infos für Toast: http://www.roxio.com

Es gibt noch ein weiteres Produkt, kann aber nicht sagen, wie gut es ist, hier gibts unter http://www.charismac.com/ weitere Infos. Es heisst "Discribe". Hat aber ein grässliches Interface...

-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#37790]
(Dieser Beitrag wurde von Dave Uhlmann am 2. Jun 2003, 08:36 geändert)
Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
2. Jun 2003, 08:37
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #37802
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Auf MAC CD brennen für PC


Aus Erfahrung kann ich da nur
Toast empfehlen, ich muß häufig
für Windows brennen...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#37790] Top
 
Hausi
Beiträge: 17
2. Jun 2003, 08:50
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #37804
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Auf MAC CD brennen für PC


danke für die Antworten

dachte schon dass da so was in der Art vorliegen muss, früher auf meinem alten MAC und Toast hatte ich eigentlich auch nie probleme.

der mitgelieferte Disk-Burner vom OS wäre ja sonst ganz praktisch. Wäre...

Hausi
als Antwort auf: [#37790] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
2. Jun 2003, 09:38
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #37817
Bewertung:
(1125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Auf MAC CD brennen für PC


Leider kann der Disk Burner nicht alles
was Toast beherrscht. :-(
Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#37790] Top
 
X