hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Claus
Beiträge: 613
11. Nov 2003, 10:23
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausreden der Deutschen Bahn...


...An Baden-Württemberg wiederum musste die Bahn "zwischen 2001 und Mitte letzten Jahres rund 11,2 Millionen Euro Strafe wegen Unpünktlichkeit zahlen. Als Gründe für die Verspätungen nannte sie unter anderem Baustellen, Witterungseinflüsse, Technikausfälle - und erneut Selbstmorde...

Sehr makaber ,-)

http://www.ccheng.de Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
11. Nov 2003, 10:32
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #58394
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausreden der Deutschen Bahn...


Hi,

es gab hier mal eine extreme Verspätung, weil ein Zug vorher in ein Kuh gefahren ist und die Arbeiter mehr als 3 Stunden benötigten, diese aus dem Getriebe zu kratzen ...

Wolfgang
als Antwort auf: [#58393] Top
 
T.Ko
Beiträge: 15
11. Nov 2003, 10:40
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #58396
Bewertung:
(769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausreden der Deutschen Bahn...


>...es gab hier mal eine extreme Verspätung, weil ein Zug vorher in ein Kuh gefahren ist...

Was die Peta-Aktivisten wohl hierzu sagen würden..?
:-)

Gruß
Thomas
als Antwort auf: [#58393] Top