hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
12. Mär 2004, 14:11
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


Wir haben uns das Ausschiessprogramm Imposer Pro von ALAP zugelegt um in ID kleinere Bücher und Broschüren auszuschiessen.
Bei den neu Sortierten Druckbogen ist allerdings der Text nicht mehr im Register. Hat da jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und gibt es überhaupt eine Lösung? Die ALAP Software hat rund Fr. 1000.- gekostet!

Besten Dank für eine Antwort
Urs aus Chur Top
 
X
K45Tom S
Beiträge: 238
13. Mär 2004, 10:44
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #74927
Bewertung:
(1438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


Hallo Urs aus Chur,

kenne jetzt nur InBooklet von ALAP, aber ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal ein paar Tests mit der Ausschießsoftware "Nicola" (für MAC) gemacht. Immer dann wenn eine Software wieder eine native InDesign-Datei aus einem InDesign-Dokument erstellt gibt es Probleme. Sollten z.B. 8 Seiten Kopf an Kopf neu arrangiert werden, dann kann das in einer neuen InDesign-Datei mit dem Grundlinienraster nicht mehr funktionieren (weil es nur einen Startpunkt von oben nach unten gibt). Bei Nicola wurden auch Schattenwürfe nicht mitgedreht (gingen also in die falsche Richtung). Nicola ist zumindest in der Lage verschiedene Dateiformate zu importieren (auch PDF!) und Ausschießschemata zu speichern. Man könnte hier also zumindest druckfähige PDFs aus InDesign generieren und ausschießen (dann stimmt alles). Wenn Imposer Pro ähnlich funktioniert, wäre das sicherlich die sichere Methode.

_____________________
Gruß von
Tom
http://www.K45.de
als Antwort auf: [#74849] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Mär 2004, 21:44
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #75321
Bewertung:
(1438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


Hallo Tom

Danke für Deine Antwort. Mit Imposer Pro haben wir genau die gleichen Erfahrungen gemacht. Also müssen wirs vergessen, direkt aus InDesign mit dieser Software auszuschiessen.


Urs aus Chur
als Antwort auf: [#74849] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Mär 2004, 12:30
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #75434
Bewertung:
(1438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


"Also müssen wirs vergessen, direkt aus InDesign mit dieser Software auszuschiessen."

Warum? Habt ihr ALAP kontaktiert?
als Antwort auf: [#74849] Top
 
ManniB
Beiträge: 63
19. Mär 2004, 08:20
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #75737
Bewertung:
(1438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


Hallo zusammen,

ich habe mit Ausschießtools aus Satzprogrammen immer mal wieder Stress gehabt. Deswegen empfehle ich, eine PDF zu generieren und diese dann zu "beackern", beispielsweise mit Quite Imposing Plus.

Mit bestem Gruß
ManniB (serve2serve)
als Antwort auf: [#74849] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
19. Mär 2004, 16:09
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #75888
Bewertung:
(1438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ausschiessen in ID CS


Oder kaufe die pagemaker plugins fuer Indesign CS worin die Booklet funktion enthalten ist
als Antwort auf: [#74849] Top
 
X