hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
29. Apr 2003, 10:50
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aussetzer bei der Datenübertragung ISDN


Hallo!

ich hab multipel Streit mit meinem Computer. (P3, 650 MHz, Win98)

Ich bin bislang mit dem Smartsurfer von Web.de ins Internet gegangen, d.h. wechselnde I-by-call Verbindungen.
Während ich online bin - egal mit welchem Anbieter, egal zu welcher Zeit - setzt die Datenübertragung zum Teil für mehrere Minuten aus.

Dann wollte die Einwahl gar nicht mehr gehen. Es gab eine Fehlermeldung, dass das Modem nicht angeschlossen sei. Ich hab die ISDN-Karte auf einen anderen Steckplatz gepackt, jetzt geht es wieder. Die Datenübertragungslücken sind geblieben. Dafür ist jetzt alles auf Interrupt 5. Kann doch auch nicht richtig sein. Der Vollständigkeit halber hab ich noch den Treiber aktualisiert.

Seit dem Wochenende hängt sich der Smartsurfer auf. Den hab ich erstmal deinstalliert.

Der Virenscanner sagt: Alles in Orndung.

Ich stehe kurz davor, das Ding in die Tonne zu treten. Hat jemand ne Idee, wo ich anfangen kann?
Ist die Karte im Eimer oder das Board?
Sind die Übertragungslücken "Software-bedingt"?


Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
29. Apr 2003, 11:41
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #33325
Bewertung:
(960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aussetzer bei der Datenübertragung ISDN


Hi Petra,

ich war nie ein Freund von ISDN Karten....(habe ein bestens laufendes "externes ISDN Microlink...von der Pleitefirma ELSA:))

die Aussetzer....die da immer mal kommen, könnten auch sein,
......weil Windows den DHCP Server sucht....und ihn nicht immer schnell genug findet(kommt auch bei DSL vor!)

oder auch...weil iregdwelche Hintergrund Dienste sich da einmischen...bei mir war es der Norton..der immer mal seine V-Liste updaten wollte:))

Recht braubare Tips zur Optimierung bei DFÜ standen immer bei PC-Welt oder CHIP......habe ballerdings im Moment keinen direkt parat.
Mfg gpo
als Antwort auf: [#33316] Top
 
wish
Beiträge: 47
29. Apr 2003, 11:49
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #33327
Bewertung:
(960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aussetzer bei der Datenübertragung ISDN


hi

probier mal:

start - ausführen - sfc.exe

wird dann eine systemüberprüfung durchgeführt, möglicherweise findest du so den fehler (korrupte files)?

tom
als Antwort auf: [#33316] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
29. Apr 2003, 21:49
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #33420
Bewertung:
(960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aussetzer bei der Datenübertragung ISDN


Also dieses sfc.exe hat schon mal eine kaputte DLL gefunden.

>weil Windows den DHCP Server sucht....
Wie kann man das denn feststellen und ggf. abstellen?

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#33316]
(Dieser Beitrag wurde von Petra Rudolph am 29. Apr 2003, 21:49 geändert)
Top
 
wish
Beiträge: 47
29. Apr 2003, 22:46
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #33426
Bewertung:
(960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Aussetzer bei der Datenübertragung ISDN


#weil Windows den DHCP Server sucht....
Wie kann man das denn feststellen und ggf. abstellen? #

dhcp benötigst du, wenn du diesen dienst abstellst kommst du nicht mehr ins netz. kurze anleitung findest du hier:
http://www.id.unizh.ch/...ethernet/dhcppc.html

wenn du einen proxi verwendest musst du die ip daten des providers eintragen.

wen das alles nichts nützt, erstelle doch mal im dfü eine neue verbindung zu deinem provider oder nimm einen alternativen provider um auszuschliessen das dein momentaner dienst keine probleme hat.

hoffe es hilft dir weiter?
als Antwort auf: [#33316] Top
 
X