hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
26. Apr 2004, 09:23
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Automatisch tausende personalisierte PDFs generieren


Hallo,

ich möchte gerne verschiedene Inhalte aus einer XML-basierten Datenbank in ein personalisiertes Magazin im PDF-Format (man könnte sich z.B. eine personalisierte Versionen des "Spiegel" vorstellen) gießen.

Dabei wird es vermutlich eine ganze Anzahl von Problemen mit dem Layout geben. Z.B. könnte es sein - wenn wir beim Spiegel bleiben möchten -, dass ein Leser in seiner Version keine Tabelle mit der Spiegel-Bestsellerliste haben möchte. Bei diesem Leser würde dann auf der Literaturseite etwas fehlen und alle anderen Inhalte müssten (ggf. im gesamten Heft) rearrangiert werden, damit das Heft insgesamt noch ein ansprechendes Layout erzielt.

Für das Projekt, dass ich plane, wird es - bedingt durch eine große Zahl von Personalisierungsoptionen - leicht tausende verschiedener, personalisierter Magazine geben. So wird es nicht möglich sein, das Layout händisch zu überprüfen.

Darum meine Fragen:
(i) gibt es eine Software, die eine solche Layoutoptimierung für automatisch generierte PDFs leisten kann,
(ii) erscheint es überhaupt möglich, dies zu leisten,
(iii) welche Rechnerkapazität wird man wohl über den Daumen brauchen, wenn man etwa 5000 verschiedene Magazine in 24 h erstellen möchte?

Vielen Dank!
Novize

P.S. Die PDFs sollen als Email-Anhang an die User verschickt werden. Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Apr 2004, 22:19
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #82050
Bewertung:
(1054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Automatisch tausende personalisierte PDFs generieren


Da musst Du Dir wohl eines der Adobe-Server-Produkte mal näher betrachten:
http://www.adobe.de/...cts/server/main.html

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#81870] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Apr 2004, 11:57
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #82157
Bewertung:
(1054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Automatisch tausende personalisierte PDFs generieren


Herzlichen Dank für den Hinweis!

An andere Stelle hat man mir latex bzw. http://xml.apache.org/fop
empfohlen.

Da ich Anfänger bin frage ich mich, ob dies ggf. kostengünstigere Lösungen sein könnten. Kann das gehen?

Viele Grüße
Christian

als Antwort auf: [#81870] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Mai 2004, 14:46
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #84889
Bewertung:
(1054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Automatisch tausende personalisierte PDFs generieren


Hallo,

LaTEX und der Apache Server sind Open Source, kostengünstiger geht es also nicht.
Allerdings werden Dir beide nicht direkt bei Deinem Problem helfen.
Mit LaTEX kannst Du Postscript Dateien setzten, das wäre für Deine Ansprüche allerdings sehr aufwendig, zumal ich davon ausgehe, daß Du weder TEX noch LaTEX programmieren kannst.
Apache ist ein Server, den Du Dir installieren kannst, wenn Du die Daten über ein Netzwerk transportieren willst, wenn sie zum Beispiel in einer Datenbank liegen.
Ich würde Dir eine Datenbank empfehlen, in welcher die Daten gespeichert werden, das kann zum Beispiel über das Internet über ein CMS passieren.
Den Satz der Zeitung würde ich dann mit InDesign CS machen.
Dann brauchst Du noch eine Programmiersprache, wie Perl, mit der Du die Daten aus der DB holst, und diese dann in für InDesign verständliches XML umwandelst (Ist mit Zeilenumbrüchen und so etwas eigen).
Diese XML-Datei importierst Du dann in Dein InDesign Template.
Du kannst entweder die Templates personalisieren, oder, was ich empfehlen würde die Personalisierung über XML laufen lassen, und die Kriterien dafür in der DB speichern, und somit nur ein Tmpl benutzen.

Gruss

Sandra

http://www.snadra.de
als Antwort auf: [#81870] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
11. Mai 2004, 15:40
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #84904
Bewertung:
(1054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Automatisch tausende personalisierte PDFs generieren


Hallo Sandra,

du hast da wohl was missverstanden, es wurde nicht Apache sondern FOP empfohlen, ein weiteres Projekt der Apache-Group, welches versucht die Layoutsprache XSL-FO des W3C in die Tat umzusetzen.

Wolfgang
als Antwort auf: [#81870] Top
 
X