hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
otis
Beiträge: 459
24. Nov 2003, 18:24
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


hi,

bin echt am rätseln da ich jetzt schon zweimal probiert habe mit ccc (V2.3) ein backup auf eine festplatten-partition zu spielen.

das erste mal passierte rein gar nix, das zweite mal kam unix mäßig was mit kennwort und so... weiß net mehr genau den text...

also eigentlich soll nur das system drauf, mehr nicht! also nicht mein ganzer user-ordner, da das backup-volume auf 11 giga beschränkt ist. folgende daten kopiere ich:

.DRM_Home
.DS_Store
.FBCIndex
.VolumeIcon.icns
.hidden
Desktop
Desktop DB
Desktop DF
Desktop Folder
Library
System
bin
sbin
usr

also damit funzt das nicht

jetzt ist die frage, was kopiere ich zuviel und was nicht, was das system braucht??

weiß jemand rat?

otis
(Dieser Beitrag wurde von otis am 24. Nov 2003, 18:25 geändert)
Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
24. Nov 2003, 18:55
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #60008
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


Klick doch nur den User-Ordner weg. Ich seh, dass die Applications nicht mehr in Deiner Liste sind, hat das einen Grund?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#60003] Top
 
otis
Beiträge: 459
24. Nov 2003, 19:02
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #60010
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


hi dave,

ja, das mit dem programmen hat den grund, dass ich soviele habe und eigentlich mit dem backup des systems voll und ganz zufrieden bin. später lege ich mir dann selbst einen ordner an und kopiere da lediglich ccc rein um das system jederzeit zurückspielen zu können.

was ich vielleicht vergessen habe ist, dass ich panther als betriebssystem habe. vielleicht spielt ja das eine rolle. denn vor panther hatte ich komischerweise diese probleme nicht...
als Antwort auf: [#60003] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
25. Nov 2003, 00:42
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #60036
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


wo ist denn der "etc" ordner?
Brauchts den etwa nicht??

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#60003] Top
 
mic
Beiträge: 119
25. Nov 2003, 10:28
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #60073
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


guten tag,

habe auch eine frage zu diesem thema.

was alles muss ich in das image reinpacken damit ich z.b. wenn ich mir eine neue HD kaufe, mit diesen programmen und einstellungen arbeiten kann die ich jetzt habe? (habe ein admin user und normaler user). also nach einer frischen system installation?

gruss mic

als Antwort auf: [#60003] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
25. Nov 2003, 13:50
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #60115
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


programmeinstellungen, prefs, etc. ist alles in deinem user-ordner
($home/Library).
folglich brauchst du diesen von allen usern.
für die programme selber reicht wohl der programmordner.


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#60003] Top
 
mic
Beiträge: 119
18. Dez 2003, 12:28
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #62941
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


sorry aber ich bin mir da noch nicht sicher.

szenario:
mein mac hat ein headcrash, kaufe komplett neue HD installiere mir panther neu. und möchte die gleichen programme wie vorhin verwenden ohne sie nochmals zu installieren.

welche bereiche muss ich das backupen (auf eine externe HD) damit das funktioniert was ich oben geschrieben habe?

nur der apps ordner mit dem CCC backupen reicht schon?
oder noch der user.. oder muss man "alles"?

grund:
wenn ich mal ein neues system aufsetzen muss, sowenig zeit verlieren wie es nur geht und möglichst wieder das selbe auf dem mac haben wie vorhin...

danke für die "sichere" antwort ;-)

gruss mic
als Antwort auf: [#60003] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
18. Dez 2003, 12:59
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #62952
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


user-ordner sollte reichen.
(vorausgesetzt, du installierst das system und die apps neu).
wenn du nur den apps-ordner kopiert hast du die programme aber ohne deine persönlichen einstellungen (natürlich immer sofern die programme ihre daten an den von apple gedachten orten ablegen.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#60003] Top
 
mic
Beiträge: 119
18. Dez 2003, 13:09
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #62957
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


hauptsache ich hab die programme noch. einstellungen kann man immer wieder machen. aber man kann keine programme neu installieren.. die man nicht mehr besitzt ;-)
als Antwort auf: [#60003] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
18. Dez 2003, 13:18
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #62959
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


also wenn man die programme sichert, sollte man auch den library-ordner sichern. adobe-apps brauchen z.b den application support ordner. aber eines sollte einem da auch klar sein: der einsatz nicht lizenzierter software ist strafbar. adobe cs wird eine zwangsregisitrierung verlagen, ob die auf dem mac auch nötig sein wird, ist noch nicht ganz klar.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#60003] Top
 
mic
Beiträge: 119
18. Dez 2003, 13:29
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #62960
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

BackUp mit CCC --> Was Muss Drauf?


ich habe original progis. mit lizenzen und so.
nur sind die CDs mit dem typen auch umgezogen ;-)

gruss und danke
mic
als Antwort auf: [#60003] Top
 
X