hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Lili
Beiträge: 9
19. Dez 2003, 21:01
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beim Klicken erscheint das Bild gross


Wie mache ich im Golive ein kleines Bild und beim Klicken erscheint dann die grössere Ansicht des Bildes. Gibts dafür ein Javascript welches im Golive bereits integriert ist?

Top
 
X
Buzzbomb
Beiträge: 1252
19. Dez 2003, 22:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #63174
Bewertung:
(754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beim Klicken erscheint das Bild gross


hi,
das musst du schon selber machen, ein thumbnail und beim klick darauf entweder direkt auf das bild verweisen oder auf eine html seite mit dem bild, die dritte möglichkeit wäre noch eine aktion die die beim link auf ein bild direkt die passende html seite erzeugt, frag mich aber bitte nicht wo die aktion herbekommst, da musst du schon suchen.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#63169] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9240
19. Dez 2003, 23:02
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #63176
Bewertung:
(754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beim Klicken erscheint das Bild gross


Du könntest es auch mit einem unsichtbaren Rahmen
lösen (Schwebeebene) in der das große Bild liegt,
bei klick auf das kleine Bild wird dann die Aktion
Sichtbarkeit für den Rahmen benutzt....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#63169] Top
 
randy S
Beiträge: 436
20. Dez 2003, 09:06
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #63186
Bewertung:
(754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beim Klicken erscheint das Bild gross


hier eine möglichkeit

lege in den head bereich ein leeres javascript
doppelklick darauf, so dass sich der javascript editor öffnet. alles löschen was evtl. drin steht.

dann kopiertst du folgendes script hinein.

var neues_Fenster = null;

function Zeigen(Bild0,Titel0,Breite0,Hoehe0)
{
Bild = Bild0;
Titel = Titel0;
Breite = Breite0;
Hoehe = Hoehe0;
zu();
sichtbar();
}
function sichtbar()
{
Fenster_Hoehe = Hoehe;
Fenster_Breite = Breite;
Optionen = 'toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbars=0,resizable=0,height='+Fenster_Hoehe+',width='+Fenster_Breite;
neues_Fenster = window.open('','',Optionen)
with (neues_Fenster)
{
document.writeln('<HTML><HEAD><TITLE>' + Titel + '</TITLE>');
document.writeln('</HEAD>');
document.writeln('<BODY onLoad="pause()">');
document.writeln('<DIV ALIGN=CENTER>');
document.writeln('<TABLE BORDER=0 CELLSPACING=0 CELLPADDING=0 VALIGN="MIDDLE">');
document.writeln('<TR>');
document.writeln('<TD>');
document.writeln('<IMG SRC="'+Bild+'" WIDTH='+Breite+' HEIGHT='+Hoehe+' BORDER=0 ALT="'+Titel+'">');
document.writeln('</TD>');
document.writeln('</TR>');
document.writeln('</TABLE>');
document.writeln('</DIV></BODY></HTML>');
}
}

function zu()
{
if (neues_Fenster != null)
if (!neues_Fenster.closed)
if (neues_Fenster.close)
neues_Fenster.close();
}

schliessen und kleines bild im quellcode suchen

folgendes vor dem bild einbinden
<a href="JavaScript:Zeigen('Bildgross.jpg','Titel',558,446)">
Die 558 gibt zb. die Breite an, die 446 die Höhe. Hinter dem Bild noch ein </a> fertig

Die Ganze Zeile sieht dann so aus.

<a href="JavaScript:Zeigen('Bildgross.jpg','Titel',558,446)"><img src="Bildklein.jpg" alt="" width="141" height="113" border="0"></a>

Wenn noch ein Rahmen drum herum erscheinen soll, dann mußt du Breite = Breite0 + 30 ; schreiben , gilt auch für die Höhe

gruss randy
<adobe promotor>
als Antwort auf: [#63169] Top
 
X