hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
tizi
Beiträge: 1
15. Aug 2002, 11:35
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(2060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Berechnungen mit Java


Hilfe, hilfe...
Unter folgenden Adresse habe ich ein Formular mit Berechnungen, doch irgendwie funktioniert es nicht so wie es sollte.
Das Ziel ist es, dass man die Anzahl Flaschen Wein eingibt und dann im Feld Total den Gesamtbetrag auf 2 Stellen erhält.
http://www.ksaare.ch/webpub-132/best2.html
Kann mir jemand weiterhlefen...
Danke

[ Diese Nachricht wurde geändert von: tizi am 2002-08-16 13:49 ] Top
 
X
Ollli
Beiträge: 458
15. Aug 2002, 17:17
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #9316
Bewertung:
(2060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Berechnungen mit Java


du müsstest mal bissl genauer erklären, was du genau willst, ich kann mit der SEite nichts anfangen bzw. hätte ein ganz paar Sachen, was man da machen könnte, doch ich weiß ja nicht, was du willst.
Bitte poste doch mal deine "Wünsche"

Ollli
als Antwort auf: [#9298] Top
 
Ollli
Beiträge: 458
16. Aug 2002, 18:59
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #9403
Bewertung:
(2060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Berechnungen mit Java


so, ich hoffe folgendes genügt deinen Ansprüchen

in den head-teil setzt du folgendes JS ein:
Code:

<script language="JavaScript">
function gesamtpreis(einzelpreis,anzahl,ausgabefeld)
{
var new_anzahl = parseInt(anzahl);
if (isNaN(new_anzahl)) {
alert("Bitte eine gültige Zahl eingeben");
}
else {
var gesamtbetrag = (Math.round(einzelpreis * anzahl * 100))/100;
ausgabefeld.value = gesamtbetrag;
}
}
</script>



so, jetzt zu den inputs:
das anzahl_input sollte so aussehen:
<INPUT maxLength=3 size=3 onBlur="gesamtpreis(11.50,this.value, this.form.Fendant_75_Total_sFr)" name="Fendant_Minne_75cl">

das andere input kannste so lassen wie es ist. du kannst auch hier das class-parameter wieder mit reinsetzen.
nun zur erklärung:
du musst bei "onBlur" die JS-Funktion "gesamtpreis" aufrufen und folgende Parameter übergeben:
(Einzelpreis der Flasche,this.value,this.form.name_des_gesamt_inputfields)
sprich als erstens den Einzelpreis, danach kannste immer this.value nehmen, und als drittes musst du this.form und einen Punkt und dann noch den Namen des Feldes, wo der Gesamtpreis ausgegeben werden soll.

Es ist sicherlich nicht das beste JS und wahrscheinlich auch nicht die beste Lösung, aber funzen sollte es

Ollli

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ollli am 2002-08-16 19:00 ]
als Antwort auf: [#9298] Top