hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

xedos2000
Beiträge: 17
11. Dez 2002, 14:58
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beschneiden eines PDFs funktioniert nicht


hallo

ich habe pdf-daten erhalten, die ich gerne beschneiden möchte.

dabei gehe ich ins menu: dokument - seiten beschneiden und gebe meine gewünschten masse ein. der befehl wird auch ausgeführt und auf dem bildschirm beschnitten dargestellt. wenn ich aber das file in indesign 2 positioniere, habe ich weiterhin das alte papierformat.
ich habe das file unter einem neuen namen gespeichert, das nützt auch nichts.
kann mir da jemand weiterhelfen?

besten dank thomas keller, techno-polygraf, cityoffset, grenchen Top
 
X
kurt
Beiträge: 149
11. Dez 2002, 15:28
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #19135
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beschneiden eines PDFs funktioniert nicht


Hier findest Du sehr wahrscheinlich die Antwort auf Deine Frage:

http://www.hilfdirselbst.ch/...22&topic_id=1266

Kurt Gold
als Antwort auf: [#19131] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
11. Dez 2002, 16:03
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #19139
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beschneiden eines PDFs funktioniert nicht


Herr Keller,

lassen Sie sich die Optionen des PDF-Importfilters von Adobe inDesign anzeigen.
Dort haben Sie dann die Möglichkeit einen der fünf möglichen PDF-Seitenrahmen für den Import auszuwählen:

MediaBox = PDF Grundseitenformat
CropBox = beschnittene Seitengröße
TrimBox (optional) = Seitenendformat
BleedBox (optional) = Endformat + Anschnitt
ArtBox (optional) = beliebiger Seitenausschnitt

Mit der "Seiten beschneiden" Funktion in Acrobat bestimmen Sie die CropBox, also müssen Sie auch diese beim import in inDesign auswählen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#19131] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
12. Dez 2002, 07:48
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #19192
Bewertung:
(765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Beschneiden eines PDFs funktioniert nicht


das funktioniert!

besten dank herr zacherl.


mfg thomas keller
als Antwort auf: [#19131] Top
 
X