hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Roland Zeiter
Beiträge: 51
19. Jun 2003, 08:53
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bestimmte Verläufe definieren


Hallo zusammen.
Kämpfe mich gerade durch das Thema Verläufe und habe ein Problem:
Ich will einen Verlauf von z.B. 20% Pantone 327 (als Volltonfarbe definiert) zu weiss. Von 100% zu weiss kein Problem, aber ich finde nirgends was zum Anklicken, wo ich von 20% zu weiss definieren kann.
Weiss jemand Rat?

Merci + Gruss
Roland Top
 
X
martin scheidegger
Beiträge: 11
19. Jun 2003, 09:17
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #40161
Bewertung:
(569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bestimmte Verläufe definieren


Hey Roland,
die Verläufe sind in ID tatsächlich suboptimal definiert, um es mal anständig zu nennen...
Nun, folgendes ist zu tun:
1. Pantone-Farbfeld in die Farben-Palette importieren.
2. leeren Rahmen in ID-Dokument aufziehen und mit dieser Pantone-Farbe füllen
3. Den Rahmen mit 20% definieren und das Farbfeld in der Toolbox einfach per Drag'n'Drop in die Farbpalette ziehen. Nun hast du ein 20%-Farbfeld in der Palette.
4. Neues Verlaufsfeld definieren. Dazu importierst du nun das neue 20%-Farbfeld als "Benannte Farbe". Für das "0%"-Feld wechselst Du einfach in den CMYK-Modus (Pulldown) und definierst alle CMYK-Farben auf 0.

Vielleicht ist das nicht "Profi", aber es funktioniert...

Gruss
Martin
als Antwort auf: [#40156]
(Dieser Beitrag wurde von martin scheidegger am 19. Jun 2003, 09:23 geändert)
Top
 
Roland Zeiter
Beiträge: 51
19. Jun 2003, 11:43
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #40184
Bewertung:
(569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bestimmte Verläufe definieren


Hallo Martin
Ob 'profihaft' oder nicht, es funktioniert tadellos!

Merci
Roland
als Antwort auf: [#40156] Top