hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Orhan
Beiträge: 75
2. Jun 2003, 10:26
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bibliothek laden (Win)


Hallo,

folgende Problematik habe ich an verschidenen PCs mit NT und XP und ID 2.0 - 2.0.2 getestet. Es ist immer gleich´. Mache ich was falsch, oder ist das ein Bug?

- Bibliothek erstellen mit xxxx.indl
- Bibliothek schließen (ganz schließen!)
- Per Doppelklick von gespeicherter Stelle öffnen
! Fehlermeldung (keine Zugriffsrechte oder Datei ist nicht kompatibel)
- Bibliothek über Öffnen-Dialog in ID2 aktivieren
= alles OK!

Ist das bei Euch auch so?

Sonnige Grüße
Orhan Top
 
X
Slobby S
Beiträge: 55
2. Jun 2003, 11:19
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #37833
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bibliothek laden (Win)


Hab' ich mal ausprobiert: die gleiche Meldung erscheint auch bei mir. InDesign 2 startet, die Datei wird aber nicht "geöffnet".

Kann aber nach meinem Verständnis auch gar nicht geöffnet werden, da eine Bibliothek ja nur ein zusätzlicher Programmteil bzw. plug-in darstellt.

Schau mal im jetzt gestarteten InDesign unter Fenster (ganz unten) nach, ob die Bibliothek nicht doch verfügbar ist. Das müsste sie nämlich sein.

Gruß, Slobby
als Antwort auf: [#37826] Top
 
Orhan
Beiträge: 75
2. Jun 2003, 18:54
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #37929
Bewertung:
(932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bibliothek laden (Win)


Wenn das so wäre, dann müssten ja Buch-Dateien auch nicht per Doppelklick zu öffnen sein... Aber die gehen. Im Prinzip will ich eigentlich nur wissen, ob das ein Bug oder ein User-Fehler ist?!
Man kann ja damit leben - oder Adobe ansprechen auf diesen Umstand.

Grüßle aus Stuggi
Orhan
als Antwort auf: [#37826] Top