hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nik
Beiträge: 439
7. Okt 2002, 23:13
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bild in iMovie zu dunkel


Hallo,
wenn ich von meiner DV-Kamera (Sony DCR-PC100E) Clips in iMovie importiere, dann sind diese immer viel dunkler als auf der Kamera oder dem TV. Ich kann sie ganz normal bearbeiten und wenn ich sie zurück auf die Kamera schaufle, ist die Helligkeit wieder ganz normal, als wäre nichts gewesen.
Irgendwie hab ich ellenlang an der Kamera herumgetüfftelt aber alle Einstellungen scheinen normal zu sein.

*seufz* ich bin Ratlos. Wie gesagt, auf dem Band ist alles wieder in Ordnung, doch wenn ich ein QuickTime-Movie speichern will, ist es halt nicht so das Wahre!

anyone? Top
 
X
Beat
Beiträge: 124
9. Okt 2002, 18:13
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #13469
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bild in iMovie zu dunkel


welche version QuickTime benutzt Du und auf welcher Plattform? Mir ist dieses Problem absolut unbekannt. Ich habe auch eine Sony PC 110/E aber absolut keine Probleme damit. Mach mir doch ein paar Angaben zur Konfiguration deines Rechners. Ich hoffen dann eine Lösung zu finden.
als Antwort auf: [#13282] Top
 
Nik
Beiträge: 439
9. Okt 2002, 22:04
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #13485
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bild in iMovie zu dunkel


Hallo Beat,

ich benutze die neuste iMovie-Version, welche mit OSX-Jaguar herausgekommen ist. Lustigerweise war es auf verschiedensten Macs mit verschiedenen OS immer das Gleiche.
Somit müsste es an der Cam liegen, doch ich habe nichts und nochmal nichts gefunden, was auch nur annähernd mit dem Problem zu tun haben könnte.

Dazu kommt noch, dass es die Kamera von einem Bekannten ist, welche ich ab und zu mal auslehne, da ich seit 4 Monaten stolzer Vater bin.
Somit hab ich auch nicht die Routine mit dem Gerät – mit der Kamera natürlich, nicht mit der Tochter! :)

cheers
als Antwort auf: [#13282] Top