hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac OS X enthält verschiedene integrierte Werkzeuge und Technologien, mit denen sich gängige Aufgaben schnell und einfach automatisieren lassen.
Anonym
Beiträge: 22827
9. Mär 2003, 15:38
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder aktualisieren -> Neue gegen alten Dateinamen austausc


Hallo,
ich habe folgendes Problem. Doppelte Konsonanten werden plötzlich selbstständig so getrennt, dass ein dritter Konsonant erscheint:

"Man soll-
lte..."

lösche ich den überflüssigen wge, habe ich nur noch einen. Die Sache zieht sich durch ein ganzes Buch mit 350 Seiten . Was ist da los?
Wie bekomme ich das am geschicktesten wieder weg???

Vielen Dank für eure Hilfe, Rödler Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
1. Mär 2003, 18:37
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #418070
Bewertung:
(692 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder aktualisieren -> Neue gegen alten Dateinamen austausc


Hallo,
folgende Gegebenheiten...
Zwecks Organisation unseres Bildarchives war es Notwendig unser Bildarchiv
in eine Filemaker Datenbank einzupflegen. Die Datenbank beinhaltet ca. 2500 Bilder. Zwecks sauberer Dateinamen wurden, durch die Datenbank, die alten Dateinamen durch eine 7 stellige Zahl ersetzt (zB aus "Auto_Gelb.eps wurde "1234567.eps")


Der alte Dateiname wurde natürlich mit in die Datenbank geschrieben.




Nun stellt sich folgendes Problem: Öffne ich ein altes Xpress Dokument,
muss ich jedes Bild  einzeln (!) aktualisieren, dh ich gehe in die Datenbank suche mir den alten Dateinamen raus, merke mir den neuen und aktualisiere das entsprechende Bild mit dem neuen Dateinamen.


Nun kam mir die Idee, eine Art Stapelverarbeitung zu schreiben,
welche in allen Xpress Dokumenten die  alten Dateinamen durch die neuen ersetzt.


Nun die Frage, da ich ein absoluter Newbie im AppleScript bin: Hat jemand vielleicht einen Lösungsvorschlag.

als Antwort auf: [#418069] Top
 
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5414
9. Mär 2003, 15:38
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #418071
Bewertung:
(692 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder aktualisieren -> Neue gegen alten Dateinamen austausc


Hallo SebS!

entschuldige bitte die verspätete Antwort, aber ich war im Ski-Urlaub.

Zu Deinem Problem. Leider kenne ich mich mit FileMaker nicht aus. Doch ich glaube, dass
es nicht schwierig sein dürfte, in der Datenbank einen beliebigen Bildnamen zu lokalisieren
und einer Variablen den entsprechenden neuen Namen zuzuweisen.

Den Ablauf sehe ich folgendermassen: Das Script geht die Bildboxen der Reihe nach durch.
Bei jedem Bild merkt es sich den Pfad zur Bilddatei, zieht den alten Bildnamen aus, speichert
die Attribute des Bildes (Skalierung, Versatz usw.), sucht sich in der Datenbank den neuen
Namen, setzt den neuen Pfad zusammen, lädt das "neue" Bild und weist die Attribute zu.

Schicke mir bitte die Datenbank-Datei. Und auch einige Angaben über ein typisches XPress-Dokument.
Ich werde versuchen, ein brauchbares Script hinzukriegen.

Hans Haesler, <a href="mailto:hsa@ringier.ch">hsa@ringier.ch</a>
als Antwort auf: [#418069] Top