hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
9. Jun 2004, 15:29
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Hallo zusammen

Ich versuch mal mein Problem zu schildern.
Ich habe einen neuen HP Designjet 30 und möchte ein XPress-Dokument (4.1) mit eps-Bildern drucken (bei den Druckeinstellungen stimmt aber die Bildeinstellung (hoch aufgelöst) und mit dem eps stimmt soweit auch alles.
Jpg kann ich jedoch problemlos drucken.

Gibt es da eine Einstellung, die ich vielleicht vornehmen muss oder könnte das am Drucker liegen? Bin ratlos, da ich technisch nicht so versiert bin :-(


Danke für die Hilfe!
Top
 
X
wGrafix
Beiträge: 75
9. Jun 2004, 15:47
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #90026
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Kann es sein dass dein Drucker nicht PostScript-fähig ist und deshalb die Bilder aufgepixelt erscheinen (ich kenne den Drucker nicht)?

Lösung 1: SoftwareRip kaufen, damit EPS-Daten gedruckt werden können

Lösung 2: Pdf erstellen und dieses Pdf als "Bild" drucken.

Gruß wGrafix
als Antwort auf: [#90020]
(Dieser Beitrag wurde von wGrafix am 9. Jun 2004, 15:50 geändert)
Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jun 2004, 16:34
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #90034
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Danke wGrafix, du konntest mir für den Moment sehr weiterhelfen!
DANKE!
als Antwort auf: [#90020] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jun 2004, 17:20
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #90046
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Aber bin froh über jeden weiteren beitrag


danke danke!
als Antwort auf: [#90020] Top
 
Jonny*be*Good
Beiträge: 107
9. Jun 2004, 17:41
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #90052
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


> Aber bin froh über jeden weiteren beitrag


wieso, wurde ja alles gesagt. Tintenpisser sind in der regel nicht postscript-fähig, lösung siehe oben.

als Antwort auf: [#90020] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17318
9. Jun 2004, 17:53
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #90058
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


...oder in den beiden Threads im 'Was somst nirgends rein passt...' Forum


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#90020] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Jun 2004, 15:02
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #90830
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


hallo


ich habe das gleiche problem resp. wie drucke ich aus dem xpress raus? dazu brauche ich doch die ppd-datei und die lässt sich nirgends finden. früher hatten wir den 20ps und dort wurde ein software rip mitgeliefert. beim 30er ist das aber nirgends vorhanden. hat jemand erfahrung?


vielen dank


osx, xpress auf os 9.2
als Antwort auf: [#90020] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17318
14. Jun 2004, 15:51
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #90846
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Hallo,

hp rückt ohne Registrierung ja nichtmal raus, ob sie überhaupt was haben. Da kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Aber Google bringt, das du wohl nicht der einzige mit dm Problem bist.

Ansonsten bringen normalerweise die RIPs auch PPDs für die unterstützten Drucker mit.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#90020] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
15. Jun 2004, 01:06
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #90956
Bewertung:
(1525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder niedrigaufgelöst gedruckt


Hi Leute,

zum Einen das oder wenn die Kiste nicht PS-fähig ist, bleibt noch der Weg über PDF. Zuerst ein PDF erzeugen und das dann ausdrucken. Das sollte in jedem Fall funktionieren.
Hoffe es hilft noch.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#90020] Top
 
X