hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

ann-net.de
Beiträge: 8
25. Mär 2004, 22:40
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildgröße komprimieren mit LZW oder doch besser mit ImageReady???


hallo,

ich rechne große bilder üblicherweise mit ImageReady runter. das ergebnis speichere ich dann als optimierte version in einem extra ordner ab.
meine kundschaft (alles ärzte - also nicht 'vom fach') fordert nun, daß ich das mit LZW-Komprimierung machen soll ...
was bedeutet aber nun LZW-Komprimierung?
wann verwendet man das, und wo liegen die vorteile?

viele grüße
annette Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17263
25. Mär 2004, 23:19
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #76940
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildgröße komprimieren mit LZW oder doch besser mit ImageReady???


Hallo Annette,

1. RTFM
2. du schreibst zwar womit du sie z.Z. abspeicherst, aber nicht als was.
3. LZW ist bei Screenshots, Texten (z.B. Faxen), Strichabbildungen sehr effizient und per se Verlustfrei. Bei Fotos ist es eher Nachteilig, da es im Vergleich zu JPEG schlechter komprimiert. Eine alternative wäre noch JPEG2000 das ähnlich effizient wie JPEG ist, aber auch verlustfrei komprimieren kann.
4. Es könnte sich um Sachzwänge handeln. Z.B. das die von den Ärzten verwendete Software mit deinem jetzigen Datenformat nicht zurecht kommt, oder das es aus Gründen der Authentizität (Röntgenbilder) nicht erlaubt ist.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#76938] Top
 
ann-net.de
Beiträge: 8
26. Mär 2004, 07:09
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #76956
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildgröße komprimieren mit LZW oder doch besser mit ImageReady???


hallo thomas,

1. RTFM ... ??? (ahem)
2. ich speichere mit ImageReady die kopie der hochaufgelösten TIF-vorlagen als JPG bzw. GIF ab.
3. vielen dank, der horizont wurde soeben erfolgreich erweitert!

viele grüße
annette
als Antwort auf: [#76938] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17263
26. Mär 2004, 10:44
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #77002
Bewertung:
(750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildgröße komprimieren mit LZW oder doch besser mit ImageReady???


Hallo Annette,

RTFM-> englisches Kürzel für: Lies das verdammte Handbuch. Die PS Hilfe hätte dir das, was du wissen wolltest auch erzählt.

zu 2.

Ist die Kopie denn ansonsten unverändert? Also nicht hereuntergerechnet oder sonstwie modifiziert?
Weil dann Punkt 3 meiner Ausführung irrelevant wäre.

(Wenn du die Ärzte ärgern willst...) Man kann inzwischen auch TIFFs JPEG komprimieren.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#76938] Top
 
X