hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Eine Linkliste für Typographie | Publishing-Events

Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
10. Okt 2003, 09:15
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bindestrich oder nicht?


Hallo,

gibt es eigentlich Regeln für den Bindestrich bei Namen, oder ist es jedem selber überlassen?
Mal liest man Karl-Heinz ein anderes mal Karl Heinz. Ist "Heinz" in Adressformularen eigentlich der Mittelname oder zählt das noch zum Vornamen?

Wolfgang Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
10. Okt 2003, 10:37
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #54040
Bewertung:
(1985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bindestrich oder nicht?


Hallo Wolfgang,

nein, eigentlich sollten die Eltern dafür haftbar gemacht werden :-)
Im Ernst: Karl-Heinz ist ein Doppelvorname, ebenso wie Leuthäuser-Schnarrenberger ein Doppelnachname ist. Wenn die Eltern von Karl-Heinz ihm aber den Namen Karl und als zweiten Vornamen Heinz gegeben haben, dann schreibt er sich Karl Heinz, muss den zweiten Namen aber nicht unbedingt in Formularen angeben. Es gibt so gar Menschen, die haben drei Vornamen: "Peter Franziskus Xaverius..."
Im Ürbigen scheinen nur wir solche Probleme in der Rechtschreibung zu haben. Wenn es im Englischen oder Spanischen mehrere Vornamen oder Nachnamen gibt, werden die einfach hintereinander geschrieben, ohne Bindestrich.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#54030] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
10. Okt 2003, 12:13
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #54060
Bewertung:
(1985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bindestrich oder nicht?


Dank Christoph

Wolfgang
als Antwort auf: [#54030] Top