hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Kusi
Beiträge: 1398
15. Jan 2003, 13:48
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blöde Meldung


Hallo
ich bin nun aufs osx umgestiegen und wollte mal die Norton tools anschauen. Ich hab sie wieder deinstalliert nur eine Datei kann nur root löschen. wie werde ich zum root? damit ich diese Datei auch noch löschen kann?

Gruss Kusi Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
15. Jan 2003, 15:25
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #21419
Bewertung:
(642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blöde Meldung


Du brauchst ein Administratorpasswort, um den root-Acount zu aktivieren. Dann wählst Du Programme (oder Applications) > Dienstprogramme (oder Utilities) > NetInfoManager. Den öffnest Du. Dann klickst Du unten links auf das Schloss, um die Bearbeitung zu ermöglichen und gibst das Passwort ein. Dann wählst Du Menü>Sicherheit und >root-Benutzer aktivieren. Hier kannst und solltest Du ein Passwort eingeben. Dann meldest Du dich ab und als root mit dem eben festgelegten Passwort wieder an. Nun kannst Du alles machen was du willst (nur keine Telefongespräche mit Gott und Zeitreisen). Vergiss nicht den root-User wieder zu deaktivieren, dass ist sicherer.
als Antwort auf: [#21405] Top
 
Kusi
Beiträge: 1398
15. Jan 2003, 18:05
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #21457
Bewertung:
(642 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blöde Meldung


Mersi hat super geklappert!

Gruss Kusi
als Antwort auf: [#21405] Top