hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
2. Dez 2003, 10:28
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(3775 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Mein Mac ist abgestürzt und jetzt kommt nur noch ein blinkendes Fragezeichen. Mit einer System-CD startet mein G4 nicht auf.

Was könnte ich noch versuchen? Top
 
X
Dr. Gonzo
Beiträge: 2989
2. Dez 2003, 10:39
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #60952
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


deine hd scheint defekt zu sein. die müsste man wohl reparieren.
weshalb das system mit der cd nicht hochkommt, kann ich mir allerdings auch nicht erklären. das sollte eigentlich immer klappen.
(zur sicherheit: die taste c hast du ja schon gedrückt, oder?)

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Dez 2003, 10:45
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #60954
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Hi Säsch,

Danke für deine schnelle Antwort! Ja, ich habe die C-Taste gedrückt. Er startet trotzdem nicht ab der CD auf. Wie könnte ich es noch versuchen?

Das komische ist, ich hatte den Computer seit gestern Nachmittag wieder, weil er beim Mech war. Dieser hat die HD ausgewechselt, weil ich vorher schon das selbe Problem hatte. Die HD kann doch nicht schon wieder kaputt sein?

Gruss Nadine
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2989
2. Dez 2003, 10:59
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #60957
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


tach nadine

theoretisch könnte sie das schon. halte ich aber für sehr unwahrscheinlich. wenn der es erst gestern repariert hat, dann würde ich ihm das ding gleich wieder hinknallen. wenn es nach der reparatur nicht geht, ist das sein ding.


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#60946] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
2. Dez 2003, 12:07
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #60981
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Statt "C" drücken beim Start hilft auch "alt"-Taste drücken. Dann hat man die Möglichkeit das Startvolume zu wählen.
Bei meinem Powerbook zB. habe ich eingestellt, daß der nur ab CD startet, wenn man ein Passwort eingibt und dann funktioniert der "C"-Befehl grundsätzlich erstmal nicht. Vielleicht hast Du ja irgendwann mal ein Hardwarepasswort vergeben?!

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
3. Dez 2003, 14:14
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #61147
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Hi Leute,

wie ist denn die Platte gejumpert? Manche Techniker wissen nicht, dass IDE-Platten auf Dosen gedrillt sind. Möglich ist, dass die Platte terminiert ist und dann gibt es noch eine Weitere Einstellung die Mac's nicht mögen (sorry - komme gerade nicht auf den Namen). Ich beschränke mich immer darauf eine HD als Master oder Slave zu jumpern und das hat immer sehr gut funktioniert.
Ich hoffe ich konnte ein Stück weit helfen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#60946] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
3. Dez 2003, 17:11
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #61167
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


hi Conny

meines wissens kann man ide platten nicht terminieren. da gibts je ide-bus nur master und slave. meinst du allenfalls scsi?

gruss
Steven
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
3. Dez 2003, 17:29
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #61173
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Hi Steven,

nein ich meine nicht SCSI, ich kann nur im Moment mir keine Platte anschauen, da ich gerade produziere. Fakt ist aber, dass ich bei einer IDE Platte mehr jumpern kann, als Master oder Slave (sollte eigentlich auf auf der Platte stehen, ansonsten mit der Typnummer auf die Herstellerseite der Platte gehen).
Ich hoffe das stellt jetzt klar was ich meinte.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Dez 2003, 17:55
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #61175
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Hi Nadine.

Vielleicht könnte es auch die Pufferbatterie sein!?!
Wenn ja -> austauschen (den Techniker am besten auch... :-)

Gruß
Jörn
als Antwort auf: [#60946] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
3. Dez 2003, 17:58
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #61176
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


hi Conny

hab mal schnell nachgeschaut. eine Maxtor DiamondMax kann man wie folgt jumpern:
master
slave
cs (cable-select)
cap limit

weiss jemand wozu "cap limit" gut ist?

cheers
Steven
als Antwort auf: [#60946] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
3. Dez 2003, 19:08
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #61178
Bewertung:
(3774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blinkendes Fragezeichen


Ich tippe einfach einmal auf Capacity limit. Bin mir allerdings nicht sicher, aber steht denn auf der Herstellerseite nichts dazu?

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#60946] Top
 
X