hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

marlon
Beiträge: 4
1. Apr 2003, 11:43
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blocksatz nach weichem Return wird automatisch erzwungen


Hi! Kann mir jemand weiterhelfen?
Mein Text ist als Blocksatz definiert. Ich habe zusätzlich angegeben, dass nach einem normalen Return ein kleiner Absatz entsteht.
Nun habe ich aber den Fall, dass ich zwischendrin mal ein weiches Return ohne diesen Absatz brauche. Leider macht mir das Programm (5 Passport für Windows) den oberen Block dann automatisch auf gesamtbreite (also ein erzwungener Blocksatz), obwohl das gar nicht angegeben ist. Ist das ein Bug oder so? Gibt es da eine Problemlösung? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
1. Apr 2003, 12:11
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #30013
Bewertung:
(851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blocksatz nach weichem Return wird automatisch erzwungen


das ist kein bug. abhilfe schaffen kann man sich - zwar etwas "unsauber", aber es erfüllt den zweck -, indem man vor dem weichen links einen tabulator reinhaut.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#30007] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Apr 2003, 11:59
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #30166
Bewertung:
(851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blocksatz nach weichem Return wird automatisch erzwungen


Gremlin, das ist nicht unsauber. Aber besser als der Tabulator ist der Zeilenspalter (Mac Alt+Tab – Win Shift+Tab).

Blocksatz wird auch in InDesign durch den Zeilenspalter (immer rechtsbüniger Tabulator) und folgender Zeilenschaltung (nicht Absatzschaltung) in einer Zeile entblockt

Detlev Hagemann
als Antwort auf: [#30007] Top
 
oegschter
Beiträge: 8
2. Apr 2003, 13:22
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #30178
Bewertung:
(851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Blocksatz nach weichem Return wird automatisch erzwungen


Nun ist es so. Es stehen für Dich eigentlich nur 2 Varianten für die Lösung Deines Problems zur Verfügung.

1. Du definierst einen neuen Stil in den Stilvorlagen ohne Abstand nach und verwendest einfach diesen bei Absätzen ohne Abstand

2. Du fügst Tabulatoren ein, wie in den obengenannten Antworten beschrieben.
als Antwort auf: [#30007] Top
 
X