hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
2. Mai 2003, 10:58
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brüche?


Gibt es ein Plug-In für Brüche?

vielen Dank im voraus

Kurt Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
2. Mai 2003, 11:29
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #33660
Bewertung:
(839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brüche?


Hallo Kurt

Mir ist kein PlugIn für eine Funktion von Brüchen bekannt. Elegant wäre der Einsatz von OpenType-Schriften, dort werden Brüche auf Verlangen automatisch korrekt in InDesign gesetzt.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
ulrich-media
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#33652] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
2. Mai 2003, 11:29
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #33661
Bewertung:
(839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brüche?


Hallo Kurt,

ich kenne die Brüche-Funktion nur für OpenType-Schriften, wenn dort Brüche hinterlegt sind. Für normale PS- oder TrueType-Fonts ist mir eine standardmäßige Funktion ebenso wenig bekannt wie ein Plug-in.

Es gibt von Adobe eine Site, auf der diverse Scripts, Plug-ins, Tutorials und Templates angeboten werden. Vielleicht wirst Du ja dort fündig: http://share.studio.adobe.com/axBrowseProduct.asp?p=6 (Link direkt zu InDesign. Es gibt dort analoges für andere Adobe-Produkte.)

Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#33652] Top