hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

gANgSTa
Beiträge: 5
28. Mär 2003, 08:37
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Hallo erstmal ich weiß nicht wohin diese Frae kommt deßhalb habe ich die jetzt mal hier und wohin anderes gepostet,
ich soll für meinen cheffe was machen wo von ich keine ahnung habe.
Er will PDF datein erstellen aber so das andere nur das Dokument angezeigt bekommen und Drucken können. Also nicht darin rummalen oder sowas.
Wie macht man das ? Top
 
X
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
28. Mär 2003, 13:02
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #29622
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Wenn das Programm, mit dem die PDF-Datei erstellt / exportiert wird keine Sperroptionen unterstützt, kann man dies jederzeit im Speichern unter-Dialog von Acrobat nachholen (incl. Kennwortschutz).

Kurt Gold
als Antwort auf: [#29588] Top
 
erich.vogt  M 
Beiträge: 462
28. Mär 2003, 14:33
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #29643
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Da gehören zuerst einmal einige grundsätzliche Fragen dazu:

Mit welcher Software werden die Ursprungsdaten erstellt (MS-Word XY)?
Haben Sie eine Software die PDF's erzeugen kann (Adobe Acrobat, JAWS PDF Creator, oder ähnliches)? Wenn ja, welche, in welcher Version?
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com
als Antwort auf: [#29588] Top
 
gANgSTa
Beiträge: 5
31. Mär 2003, 10:50
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #29855
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


ich benutze Word 2000 und habe dazu Adobe Acrobat 5.0
Aber ich hab das schon jetzt gefunden ... hätt da aber noch ne andere frage.
Wenn ich ein Dokument habe und andere leute dürfen das Drucken... wie geht das, dass dann nach dem Druck im hintergrund ( habs schonmal in leichtgrau gesehen ) wie eine Art Stempel "Muster" oder ähnlichem dann steht ?
Geht sowas überhaupt ?
Geht das man sowas nur bei dem Druck sieht ? oder geht das nur das man das dann auch im dokument sieht ?
als Antwort auf: [#29588] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
31. Mär 2003, 12:39
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #29878
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Das geht mit einem unsichtbaren Textfeld, das trotzdem ausgedruckt werden kann (in Acrobat einzustellen in den Darstellungsoptionen der Feldeigenschaften).

Kurt Gold
als Antwort auf: [#29588] Top
 
gANgSTa
Beiträge: 5
31. Mär 2003, 13:26
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #29887
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


also ich habe da jetzt mal geguckt und das nicht gefunden ?!? Wo sollen das sein?
Kann mir bitte das jemand schritt für schritt aufschreiben ? Das wäre echt nett ... muss man da vorher was im Word auch schon machen oder kann ich gleich sofort mit der in word erstellten pdf datei sowas machen ?
Nochmals zur info: Ich benutze Word 2000 und Adobe Acrobat 5.0
als Antwort auf: [#29588] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
31. Mär 2003, 14:23
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #29892
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Beispiel:

Beim Ausdruck eines PDF-Dokuments soll an einer beliebigen Stelle beispielsweise ein Copyright-Hinweis erscheinen, der in der Bildschirmdarstellung nicht sichtbar ist.

Lösung in Acrobat:

1) Mit dem Formularwerkzeug ein Formulartextfeld aufziehen (andere Feldtypen sind auch möglich).

2) Es öffnet sich automatisch der Dialog "Feldeigenschaften", der jederzeit auch über "Bearbeiten" > "Eigenschaften" oder mit der rechten Maustaste und "Eigenschaften" aufgerufen werden kann. Dem Feld einen Namen geben und in den Darstellungsoptionen die Attribute "schreibgeschützt" (muß nicht sein, ist ein Vorschlag) und im Kombifeld daneben "unsichtbar, aber Drucken ist möglich" auswählen.

3) Im Reiter "Optionen" einen Standardtext definieren (der Text, der ausgedruckt werden soll).

Kurt Gold
als Antwort auf: [#29588] Top
 
gANgSTa
Beiträge: 5
1. Apr 2003, 12:28
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #30016
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


ok danke hat super funktioniert!
Aber als ich das so gesehen habe kam mir dann gleich die frage ob man das auch vertikal oder horizental einstellen kann?
Wäre nett wenn ihr mir auch noch dabei helft.
als Antwort auf: [#29588] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
1. Apr 2003, 12:50
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #30020
Bewertung:
(2400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche Hilfe bei PDF


Die horizontale Ausrichtung ist ja wohl geklärt. Vertikal geht mit dieser Methode nicht direkt, möglich wäre aber, für jeden einzelnen Buchstaben ein separates Textfeld aufzuziehen und entsprechend untereinander anzuordnen. Mit Einschränkungen könnte man auch mit einem Listenfeld arbeiten, wobei jeder einzelne Buchstabe ein Element sein müßte.

Kurt Gold
als Antwort auf: [#29588] Top
 
X