hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
30. Mär 2003, 20:06
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(808 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche bitte Hilfe bei Überblendungen!


Arbeite mit Adobe 6.5. Bin auf A/B modus. jedesmal wenn ich Überblendungen einfügen möcte, geht das zwar, aber beim Abspielen (auch nach dem Rendern)ist die Überblendung nur schwarz! Was mache ich falsch? Bitte um eure Hilfe! Danke im voraus! lg Tina Top
 
X
MOS
Beiträge: 262
31. Mär 2003, 11:44
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #29868
Bewertung:
(808 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche bitte Hilfe bei Überblendungen!


Hi Tina,

ist ein wenig wenig Info...
Also prinzipiell:

Clip 1 muss auf Video1a liegen, Clip 2 muss (sich zeitmäässig mit 1a überlappend) auf Video1b liegen...
dazwischen die Überblendung einfügen (auf die Überblendungsspur in den Überlappungsbereich; bei Blende von a zu b muss der Pfeil nach unten zeigen...)
Abspielen (ggf. Rendern) - sollte klappen...ist eigentlich sehr simpel...

mfg
MOS
als Antwort auf: [#29813] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Apr 2003, 11:42
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #30311
Bewertung:
(808 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche bitte Hilfe bei Überblendungen!


Hallo!
DAnke für die Hilfe, aber das ist leider nicht das Problem. Nach 2mailgen deinstallieren und installieren haben die Überblendungen eine zeitlang funktioniert und dann auf eimal (ich habe nichts ungewöhnliches gemacht) gehen sie nicht mehr. Wenn ich sie ins Schnittfenster ziehe sind sie nur schwarz, s.h. es zeigt mir zwar an, daß das z. B. eine weiche Blende ich, aber sie funktioniert nicht, sondern der Übergang von einem clip in den nächsten wird für die Dauer der Blende schwarz! (natürlich nach dem Rendern bzw. in Echtzeitvorschau) Auch kann ich nach so einem "Absturz" manche Blenden nicht mehr ins Schnittfester ziehen, sie greifen nicht! Das mit dem Überlappen ist mir schon klar und auch, daß manche Blenden nicht zu kurz sein dürfen, ich habe aber schon eine riesen Wut, weil ich den zweiten Teil meines Films so erstellt habe, daß ich vorher benutzte Blenden einfach kopiert habe und sie dann eingefügt habe, die aber komischerweise funktionieren. Nur "neue" Blenden die ich vom Überblendungsfenster hineinziehen will gehen wie gesagt nicht!
Vielleicht kann mir jemand helfen, ich bin zwar jetzt schon fertig mit dem Film, aber für zukünftige Projekte wäre ich für jede Hilfe sehr dankbar!
liebe Grüße Tina
als Antwort auf: [#29813] Top
 
MOS
Beiträge: 262
7. Apr 2003, 11:41
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #30840
Bewertung:
(808 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche bitte Hilfe bei Überblendungen!


Ok...das ist schon mehr Info...

Also versteh ich es richtig, dass manche Blenden noch gehen, die in der Timeline "kopierten", andere, die neu hinzugezogenen, gehen aber nicht mehr?

Hmmmmmm.... *086erticken*
Hmmmmmm.... *mehr086erticken*
Hmmmmmm.... *086erfehlermeldung*

Ehrlich gesagt weiss ich dann nicht was los sein könnte...
Benutzt Du eine Schnittkarte oder läuft Dein System ohne Hardwareunterstützung?
Wieviel RAM?
Sicher keine andere Videospur angelegt?

mfg
MOS2000
als Antwort auf: [#29813] Top
 
X