hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
1. Jun 2004, 13:19
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buch und richtige Dokumentreihenfolge


Hallo an alle,
ich habe viele, viele Einzeldokumente in InDesign 2.02 (auf Mac 9.2 und OS X), die nachträglich zu einem Buchdokument zusammengestellt werden müssen.
Wie schaffe ich es, dass InDesign die Dokumente in der richtigen Reihenfolge – anhand der Dateinamen 01,02,03 usw. – in das Buch aufnimmt, wenn ich sie alle auf einmal markiere?
Sinn soll sein, ein einziges PDF-Dokument zu erzeugen.

Ich habe auch alle PDFs einzeln vorliegen, aber Acrobat 6.01 (Befehl: PDF erstellen aus mehreren Dateien) würfelt die Dokumente ebenso kunterbunt durcheinander.
Vielleicht kann mir jemand helfen, wie man das am schnellsten hinbekommt?
Gruß ginn

und übrigens noch ein lange fälliges Dankeschön für Eure Antworten zu meinem Telefonnummern-Problem. Bin leider noch nicht weitergekommen, da das Projekt dann zu Ende war. Aber das nächste kommt bestimmt irgendwann wieder :-)
Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3892
1. Jun 2004, 15:08
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #88300
Bewertung:
(683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buch und richtige Dokumentreihenfolge


Hallo, ginn!

Wo ist genau Dein Problem mit der Buchfunktion? Festlegung der Reihenfolge?

Alternative 1: Wenn die einzelnen PDF-Dateien vorliegen, kannst Du z.B. mit einem Acrobat-Plug-In wie ARTs "PDF Split & Merge" die Dateien zusammenfügen. (Von Acrobat selbst würde ich abraten, da die Schrifteinbindung Probleme bereiten könnte)

Alternative 2: Falls die einzelnen PDFs über einzelne PostScript-Dateien erstellt wurden, gibts die Möglichkeit, diese in der richtigen Reihenfolge zu numerieren und dann mit dem "Acrobat RunDirex"-Befehl diese in einem Scheung in EINE PDF-Datei zu schreiben.

Gruß,

Uwe Laubender
als Antwort auf: [#88280] Top
 
ginn
Beiträge: 5
1. Jun 2004, 15:59
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #88313
Bewertung:
(683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buch und richtige Dokumentreihenfolge


Hallo Uwe,
genau die Reihenfolge ist in InDesign mein Problem. Markiere ich 35 Dateien, die z.B. mit 01,02,03,04 usw. benannt sind, so sind sie in meinem Buch nachher bunt durcheinandergewürfelt. Nachträglich muss ich sie wieder alle manuell sortieren.

Aber danke schon mal für Deine Antwort fürs Acrobat
Gruß ginn
als Antwort auf: [#88280] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
1. Jun 2004, 20:37
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #88415
Bewertung:
(683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buch und richtige Dokumentreihenfolge


Dies hatte ich mit InDesign 2.x auch. Seit CS "schnallt" es die Reihenfolge. Was Du noch tun könntest, ist die PDFs per Drag and Drop vom Dateisystem in die Seitenregisterkarte in Acrobat ziehen. Komisch ist, dass es bei mir klappt mit "PDF Erstellen > Aus mehreren Dateien". Wenn Du in Acrobat zusammenfügst wäre es sinnvoll, wenn Du die Schriften nur als Untergruppen im PDF hättest.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#88280] Top
 
X