hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
joe_mac_tester
Beiträge: 51
23. Jan 2004, 22:31
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(245 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bug in OS X 10.3.2


Hallo zusammen,

habe diese Problem jetzt schon an mehren Rechnern (G5 Dual 2 GHZ/ G4 AGP 400 MHz/ PB G3 Pismo) festgestellt!
Wenn man als Benutzer (egal ob Admin oder Standard) in seinem Homeverzeichniss einen zusätzlichen Ordner in der obersten Ebene
( da wo Bilder, Dokumente, Filme usw. liegen ) anlegt.
Hat dieser Ordner für jeden Leserechte!
Jetzt könnte ich z.B. im Info Fenster die Berechtigung für jeden auf keine Rechte setzen!
Falls man dies aber vergiesst hat jeder auf die neu angelegten Ordner Leserechte!!!
Das finde ich gar nicht Lustig!!!
Den Benutzer Ordner darf ich leider auch nicht die berechtigung für jeden auf kein zugriff setzen da z.B die Adobe Distiller einstellungen dort für alle User abgelegt sind!

wer hat noch dieses Problem?
wie kann ich dafür einen cron Job schreiben und z.B alle 5 Minuten die Rechte überprüfen und mit ausnahme des Ordners für alle Benutzer
nur Schreib/leserechte für den Eigentümer vergeben!

Bitte um mithilfe !!


Vielen Dank

Joe Top
 
X