hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

veteran
Beiträge: 76
5. Mär 2003, 11:54
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CMYK 100% Black -> Graustufen 95% Black


Hallo liebes Forum,
ich habe hier eine photoshop Datei in der ein schwarzer Fond angelegt ist. Dieser ist auch laut Messung 0,0,0,100 (CMYK). Wenn ich den in Graustufen wandle, ist es aber nur noch 95% Black. ich würde ihn ja mit der Gradation wieder auf 100% heben können, allerdings darf ich den radialen schwarz-weiß-Verlauf nicht beeinflussen, der sich in der Mitte befindet und außerdem möchte ich wissen woher das kommt.

P.S. Es sind auch Ebenen in der PSD enthalten, allerdings passiert bei reduzieren nichts mit dem Fond (bleibt aus 0,0,0,100), erst beim wandeln in Graustufen passierts.

Ich frage das, weil ich einen Unterschied im Layoutprogramm sehe, wenn ich dieses bild neben meine Schwarze Fläche lade und denke, dass ich das Problem gefunden habe, weiß nur nicht wie ich es beheben soll ohne was zu verändern.

Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank,
veteran Top
 
X
Bernhard Werner p
Beiträge: 4763
5. Mär 2003, 13:21
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #27015
Bewertung:
(625 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CMYK 100% Black -> Graustufen 95% Black


Hallo veteran,

wenn du zuvor den cyan-, magenta und yellow-Kanal löschst und dann in den Graustufen-Modus wechselst, müssten die Grau-Werte erhalten bleiben.

Gruß
Bernhard

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Gebt TCPA keine Chance – wir lassen uns nicht kontrollieren!
Mehr Infos unter: http://www.againsttcpa.com/
als Antwort auf: [#27005] Top