hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
gilwin
Beiträge: 4
10. Jun 2004, 15:19
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(696 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS-Suite und Classic Umgebung


Ist es möglich, dass durch das zeitweise Arbeiten mit der Classic-Umgebung die CS-Programme abtürzen? Ich bin darauf angewiesen zwischendurch mit Xpress 5.0 zu arbeiten. Installiert auf einem neuen G4. MacOS 10.3.2
Wer weiss Rat? Danke im voraus.

g.winter Top
 
X
gs
Beiträge: 581
11. Jun 2004, 08:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #90327
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS-Suite und Classic Umgebung


wenn mir ein programm der suite abstürzt, habe ich in der regel speicherprobleme. und classic frisst halt seinen teil. versuch mal, ob das auch passiert, wenn du weniger gleichzeitig offen hast

mfg
gs
als Antwort auf: [#90213] Top
 
gilwin
Beiträge: 4
11. Jun 2004, 10:37
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #90354
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS-Suite und Classic Umgebung


Hallo gs
Speicherprobleme sollten es nicht sein, habe 1,25 GB Arbeitsspeicher, inzwischen stürzen die CS-Programme (nur 1 Programm offen) laufend ab. Gibt offenbar nur noch eine Neuinstallation.
mfg
gilwin
als Antwort auf: [#90213] Top
 
gs
Beiträge: 581
11. Jun 2004, 11:03
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #90362
Bewertung:
(695 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS-Suite und Classic Umgebung


ich verwende die suite im schwerpunkt auf einem tiBook mit 760MB RAM, manchmal mit der classic-umgebung aktiv, meistens ohne. system 10.3.3 ohne zusätzlichen schnickschnack. und bin mit der stabilität (ausnahme wie erwähnt wenn zu viele programme gleichzeitig offen sind) sehr zufrieden.
vielleicht sollte auch das system selbst noch mal gecheckt werden. ist z.B. version cue aktiv?
als Antwort auf: [#90213] Top
 
X