hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
26. Jan 2004, 08:30
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS nur unter 10.3 ?????


Hallöle allemiteinander!

Die Tage möchte ich auf CS umstellen. Meine Frage nun:
Kann ich mein Mac 10.2.6 weiterbenutzen (läuft sehr stabil und ohne Probleme)
oder muß (soll) ich 10.3 aufspielen.
Kollegen teilten mir mit, daß es auch in der 10.3.2-Vers. noch sehr problemlastig sein soll.

Vieln Dank für Eure Antwort

Bernd Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
26. Jan 2004, 10:50
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #67327
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS nur unter 10.3 ?????


Hallo Bernd

Bei meiner Adobe CS steht unter Systemanforderungen:
Mac OS X Version 10.2.4 bis 10.2.7 mit Java Runtime Environment 1.4.1.

Sollte also gehen.
Gruss Marco
als Antwort auf: [#67299] Top
 
typomaniac S
Beiträge: 250
26. Jan 2004, 12:32
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #67339
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS nur unter 10.3 ?????


Hi Bernd,

ich habe ID CS unter 10.2.6 installiert und das läuft prima, ohne jedes Problem.

Gruss
typomaniac
als Antwort auf: [#67299] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Jan 2004, 14:04
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #67362
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS nur unter 10.3 ?????


Wunderbarstes Arbeiten unter 10.3.2!

LG, martin
als Antwort auf: [#67299] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
26. Jan 2004, 22:36
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #67457
Bewertung:
(743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS nur unter 10.3 ?????


Meines Wissens betreffen die Probleme fast alle die Druckeransteuerung in Mac OS X. Da Adobe hier eigene Pfade eingeschlagen hat (eigener Druckertreiber) dürfte dies unter Mac OS X 10.3 kein Problem sein.
Pflege-Updates: Grundsätzlich sollte der Ansatz der sein, dass man ein funkionierendes System möglichst nicht verändert. Also die Frage muss lauten: "Habe ich ein Problem, dass mit Hilfe eines Udpates behoben werden kann?" Wenn diese Frage mit "Ja" beantwortet werden kann, dann lohnt sich u.U. ein Update. Wenn nicht, würde ich auch nicht aktualisieren, da die Gefahr bei einem komplexen Betriebssystem besteht, dass dann andere Dinge wieder auftauchen, die vorher kein Problem darstellten.
Ein Pflege-Udapte ist ein "kleines" Udapte, also z.B. 10.3.1 auf 10.3.2.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#67299] Top
 
X