hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
tbu
Beiträge: 6
29. Apr 2004, 09:38
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Hallo evtl. kann mir ja jemdand weiterhelfen?!
Das wäre wie immer super nett.
Also ich habe folgende Aufgabenstellung:
Erstellen Sie ein Formular mit drei Elementen:
- Ein Textfeld, in dem der Benutzer seinen Namen eingeben kann.
- Eine Auswahlliste, in der die Gültigkeitsdauer des Cookies aus den Alternativen "Diese Session", "ein Tag", "ein Monat" und "unbegrenzt" ausgewählt werden kann.
- Ein Button zum Speichern des Cookies.
Wenn der Benutzer den Button betätigt, soll der eingegebene Name in einem Cookie mit der gewählten Gültigkeitsdauer gespeichert werden. Außerdem soll nach dem Anlegen des Cookies die Seite neu geladen werden.
Wenn beim Laden der Seite der Cookie mit dem Namen existiert, soll auf der Seite ein Begrüßungstext erscheinen, in dem der Benutzer mit seinem Namen angesprochen wird. Außerdem soll es mit einem Link möglich sein, den Cookie zu löschen. Bedient man diesen Link, wird der Cookie gelöscht und die Seite neu geladen. Der Text ist dann nicht mehr vorhanden, weil es auch den Cookie nicht mehr gibt.
================================================================
Natürlich habe ich mir auch schon ein paar Gedanken gemacht.
Sieh dazu http://www.thomas-buhlmann.de/cookie.html
Aber irgendwie komme ich nicht recht weiter.

Eure Hilfe wäre wirklich sehr willkommen.

Vielen Dank

Thomas Top
 
X
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
29. Apr 2004, 10:21
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #82601
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


hallo tbu,

da Du Deine Hausaufgaben selbst machen sollst, gebe ich Dir nur ein paar Hinweise.

Zeile 23/25 ???? geschweifte Klammern nachzählen

Zeile 22 ???? sehr merkwürdig
Zeile 28 ???? sehr merkwürdig


Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#82583] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Apr 2004, 11:22
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #82624
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Ja OK, Hausaufgaben soll man selbst machen, aber ich bin bei dieser Aufgabe unter großem Zeitdruck (muß noch heute fertig werden) und ich dachte daher, evtl. kann mir jemand helfen.

Ich komme nämlich einfach nicht mehr weiter.
Außerdem habe ich ja schon etwas versucht :-(

als Antwort auf: [#82583] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
29. Apr 2004, 11:26
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #82628
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


was hast Du denn mit den genannten Zeilen schon versucht?

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#82583] Top
 
tbu
Beiträge: 6
29. Apr 2004, 11:53
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #82644
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Wie was habe ich schon versucht....

Habe doch die HTML Seite auf den Server hochgeladen und Du hast sie Dir doch auch schon angesehen.
Das war mein letzter bisheriger Versuch.

Habe inzwischen in Zeile 23 auch die eine Klammer entfernt.

Aber das mit Zeile 22 und 28 verstehe ich immer noch net.
Irgenwie stehe ich vielleicht auch heute auf dem Schlauch.
als Antwort auf: [#82583] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
29. Apr 2004, 12:00
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #82647
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


noch deutlicher:

was soll das bewirken?

if (ausw == "Ein Tag") {
function cookie_verfall(1,0);
}

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#82583] Top
 
tbu
Beiträge: 6
29. Apr 2004, 12:29
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #82658
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Hier fehlt noch die Zeitkalkulationen für 'Tag', 'Monat' und 'Unbegrenzt'.
Diese Auswahl muss getroffen und gespeichert werden, da die Aufagenstellung wie folgt lautet:

Wenn der Benutzer den Button betätigt, soll der eingegebene Name in einem Cookie mit der gewählten Gültigkeitsdauer gespeichert werden. Außerdem soll nach dem Anlegen des Cookies die Seite neu geladen werden.
Wenn beim Laden der Seite der Cookie mit dem Namen existiert, soll auf der Seite ein Begrüßungstext erscheinen, in dem der Benutzer mit seinem Namen angesprochen wird. Außerdem soll es mit einem Link möglich sein, den Cookie zu löschen. Bedient man diesen Link, wird der Cookie gelöscht und die Seite neu geladen. Der Text ist dann nicht mehr vorhanden, weil es auch den Cookie nicht mehr gibt.

Aber irgendwei weiß ich auch nicht, wie ich dem Cookie mitteilen soll, wie lange es gültig ist.
als Antwort auf: [#82583] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Apr 2004, 13:02
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #82669
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Hallo tbu,

wenn Du dieses Kapitel durchgearbeitet hast, kannst Du sicher auch Deine Aufgabe lösen:

http://www.galileocomputing.de/...ipt/javascript11.htm

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#82583] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Apr 2004, 14:07
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #82705
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


Danke Sabine,

werde mir diese Seite mal zu Gemüte führen.

Noch einen schönen Tag

Thomas
als Antwort auf: [#82583] Top
 
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
29. Apr 2004, 14:07
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #82706
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


==Achtung==
in dem Kapitel 11.3 sind Druckfehler

hier ist die Korrektur für 11.3.1 :

function setCookie(name, wert, domain, expires, path, secure){
var cook = name + "=" + unescape(wert);
cook += (domain) ? "; domain="+ domain : "";
cook += (expires) ? "; expires="+expires : "";
cook += (path) ? "; path="+path : "";
cook += (secure) ? "; secure" : "";
document.cookie = cook;
}

hier ist die Korrektur für 11.3.2 :

function eraseCookie(name, domain, path){
var cook = name + "=; expires=Thu, 01-Jan-70 00:00:01 GMT";
cook += (domain) ? "domain="+domain : "";
cook += (path) ? "path="+path : "";
document.cookie = cook;
}

Grüße Oesi
Ich weiß, dass ich nichts weiß... (Sokrates)
als Antwort auf: [#82583] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Apr 2004, 14:13
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #82708
Bewertung:
(4658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Cookie erstellen


OK, werde ich beachten, auch Dir Danke.

Gruß Thomas
als Antwort auf: [#82583] Top
 
X