hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nik
Beiträge: 439
1. Jun 2004, 16:18
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


Ich habe einen älteren G4 neu mit Panther aufgesetzt.
Alles läuft prima, ausser dass DVDs plötzlich nicht erkannt und
ausgespuckt werden (am Anfang gings noch!!!).
Woran kann das liegen?

Hardware-Übersicht:

Computermodell: Power Mac G4 (AGP-Grafik)
CPU-Typ: PowerPC G4 (2.7)
Anzahl der CPUs: 1
CPU-Geschwindigkeit: 450 MHz
L2-Cache (pro CPU): 1 MB
Speicher: 768 MB
Busgeschwindigkeit: 100 MHz
Boot-ROM-Version: 4.2.8f1
Seriennummer: CK9492AFHP0

Überblick über die Systemsoftware:

Systemversion: Mac OS X 10.3.4 (7H63)
Kernel-Version: Darwin 7.4.0
Startvolume: Mac HD
Gerätename: Sysadmins Computer
Benutzername: freelance3 (freelance3)

]ATA-3-Bus:

MATSHITA PD-2 LF-D110:

Hersteller: MATSHITA
Modell: MATSHITA PD-2 LF-D110
Version: A110
Seriennummer:
Laufwerks-Typ: CD-ROM/DVD-ROM
Medium brennen: DRDeviceSupportLevelUnsupported
Wechselmedien: Ja
Absteckbares Laufwerk: Nein
Protokoll: ATAPI
Einheiten-Nummer: 0
Socket-Typ: Intern

cheers
Nik
____

G5 Dual 2GHz, 2GB RAM / G4 Quicksilver 733MHz, 800MB RAM
Mac OS X v.10.3.3
(Dieser Beitrag wurde von Nik am 1. Jun 2004, 16:19 geändert)
Top
 
X
eye4eye
Beiträge: 375
2. Jun 2004, 11:00
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #88533
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


Habe das gleiche Problem... ebenfalls mit einem älteren G4. Wobei bei mir ist es schon etwas früher passiert. Liegt wohl nicht am System. Bei mir ist einfach das Laufwerk hinüber. DVDs werden gleich wieder ausgespuckt. Brennen von CDs geht auch nicht mehr :(


Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]
als Antwort auf: [#88320] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
2. Jun 2004, 13:42
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #88577
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


Hallo Nik!

Tausche das Laufwerk mal gegen ein gleiches aus einem baugleichen Mac (wenn verfügbar). Und sieh ob es dann funzt...


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#88320] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Jun 2004, 09:07
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #88730
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


Hallo Nik!

Ich ärgere mich auch seit einem Monat, weil das DVD-Laufwerk die DVD's auf einmal nur teilweise oder nicht mehr erkennt. Auch ganz normale CD's werden nicht immer erkannt. Auch das brennen funktioniert nicht mehr, was anfangs problemlos funktionierte. Das brennen mache ich über meinen externen Firewire-Brenner.

Mein Gerät habe ich seit anfang dieses Jahres. iBook G4 900 Mhz, 640 MB RAM, 10.3.3.

Das heisst für mich: Laufwerk austauschen.

Gruss

Rolf
als Antwort auf: [#88320] Top
 
Nik
Beiträge: 439
3. Jun 2004, 12:54
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #88795
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


Das dumme daran ist, dass es nicht nur bei einer Maschine ist. Darum schliesse ich einen Defekt aus. Sowieso, es handelt sich um eines der frühen DVD-Laufwerke. Es hat nicht die normale Schublade, sondern so ein komisches Teil das auch Cartridges aufnimmt. Die nackte CD wird fast zu drei-viertel eingeschoben, bevor sie automatisch eingesogen wird.

Als ich den Mac neu aufsetzte, ging alles perfekt - am Tag danach nicht mehr :(

cheers
Nik
____

G5 Dual 2GHz, 2GB RAM / G4 Quicksilver 733MHz, 800MB RAM
Mac OS X v.10.3.3
als Antwort auf: [#88320] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jun 2004, 11:45
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #89499
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


hallo nik,

ich nehme mal an das das panther betriebssystem deinen brenner beim brennen nicht
mehr unterstützt. wenn der brenner kaputt wäre würde nämlich dein system hängen
oder abstürzen. es gibt ein patch, da kannst du einen vorhanden treiber auf den
deines laufwerks ummodeln. ich habe selbst nachdem mein brenner hopps ging
einen plextor eingebaut. der rechner hat ihn zwar erkannt aber ich konnte nur im
toast damit brennen und das auch nur mit einschränkungen.
das teil nennt sich patchburn und sollte eigentlich kein problemchen sein es im
www zu finden.

gruss

harry
als Antwort auf: [#88320] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jul 2004, 19:17
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #94676
Bewertung:
(2088 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

DVD-Laufwerk will plötzlich nicht mehr


ich kann euch hier sagen, wie ich das problem mit dem brenner eines dvd laufwerks, matshita, typ: uj-518a, gelöst habe. in google eingeben: neroleerzeicheninfoleerzeichentoll.
dann auf den dritten eintrag gehen. dort steht http://www.winload.de . hier auf der seite gibt es ein erkennungstool von nero. runterladen, mit .exe installieren und alle einstellungen überprüfen. anschließend booten und einen aspi treiber für windows (egal welches system) installieren. aspi gibt es zum download bei chip.de.
anschließend wieder herunterfahren/booten und auf das programm nero-tool gehen. jetzt seht ihr die installierten aspi treiber. zum schluß das programm verlassen, eine dvd -rw (1fach) einlegen !! ganz wichtig ist: dvd-rw.
dann war es zumindest bei mir so, dass er alle filme bzw. dvds im laufwerk erkannte und brannte. ich benutze als dvd programm davideo 3.
grüsse - elmorro@gmx.de
als Antwort auf: [#88320] Top
 
X