hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Hanü
Beiträge: 219
6. Okt 2003, 10:21
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Das ist doch absolut relativ...


Sagt mal, legt ihr eure (Quell-)Links relativ oder absolut an? Wie habt ihr das in den Voreinstellungen geregelt? Was ist sinnvoller und warum?

Hatte bisher immer die Standarteinstellung relativ, ein neues Perl-Script mag das aber gar nicht. Deshalb denke ich jetzt darüber nach, ob absolute Links nicht sowieso besser sind?!

Wie denkt ihr über dieses Thema?
Gruß Andreas

http://abi.hanue.de Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
6. Okt 2003, 10:56
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #53479
Bewertung:
(533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Das ist doch absolut relativ...


Hallo Hanü, absolute URLs z.B. http://www.example.com/seite.html
brauchst Du nur, wenn Du von Deiner Domain auf eine andere Domain verlinken möchtest.

Gruß Sabine

als Antwort auf: [#53474] Top
 
Hanü
Beiträge: 219
6. Okt 2003, 12:46
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #53498
Bewertung:
(533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Das ist doch absolut relativ...


Bei GoLive geht das aber irgendwie anders.

Hat man die Standarteinstellung (relativ), sieht ein Link im Inspektor und Quellcode z.B. so aus: "ordner_1/ordner_2/index.html" oder z.B. "../../ordner_1/ordner_2/index.html"

Stellt man absolut ein, sieht ein Link im Inspektor und Quellcode z.B. immer so aus: "/ordner_1/ordner_2/index.html" (also der / slash ist noch davor, aber ohne http usw.)

Gruß Andreas
http://abi.hanue.de
als Antwort auf: [#53474]
(Dieser Beitrag wurde von Hanü am 6. Okt 2003, 12:48 geändert)
Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
6. Okt 2003, 13:18
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #53504
Bewertung:
(533 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Das ist doch absolut relativ...


Hallo Andreas,

Du meinst also absolute Pfadangaben, relativ zum Root:
http://selfhtml.teamone.de/...enzieren.htm#absolut

Das verwende ich ganz gern, wenn zum Beispiel per SSI HTML-Code eingebunden wird.
Die Pfadangaben in dem eingebundenen HTML-Code lege ich dann halt absolut, relativ zum Root an.

Wo ist Dein Problem?

Je nach Anwendung kann man die Pfadangaben so (../datei.html) oder so (/datei.html) anlegen.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#53474] Top
 
X