hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mac OS X enthält verschiedene integrierte Werkzeuge und Technologien, mit denen sich gängige Aufgaben schnell und einfach automatisieren lassen.
Goar S
Beiträge: 318
1. Jun 2004, 10:04
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Daten von AS an andere Anwendung übergeben


Hallo Scripter,

mein Stringkonverter (UC3, OS9.2.2) wird nicht auf OSX portiert.
Also brauche ich einen Ersatz. Im Moment versuche ich, mir etwas entsprechendes mit RuntimeRevolution 2.2 zu bauen.

Um das ganze etwas komfortabler zu machen, als ich es jetzt noch mit UC3 habe, möchte ich AS (aktuell 1.6) mit einbinden. Runtime Revolution führt AS aus:
Code
  do myExpScript as AppleScript

Das in myExpScript befindliche Script holt über einen Befehl der XTags-Xtension markierten Text aus XPress (4.11) und speichert sie im Zwischenspeicher. Es lautet:
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
 save text with Xtags
 set xtgExport to result
end tell
tell current application
 set the clipboard to xtgExport
end tell
---
Es funktioniert im Scriptmaker einwandfrei.

Die Daten sollte meine Anwendung aus dem Zwischenspeicher übernehmen und bearbeiten. Schließlich wieder an den Zwischenspeicher übergeben.
Dort sollte das AS-ImportScript die Daten abholen und den markierten Textbereich in XP durch die überarbeitete Version ersetzen. Dieses Script lautet:
---
tell current application
  set xtgImport to the clipboard as string
end tell
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  get text with Xtags from xtgImport
end tell
---
Auch dieses Script funktioniert im Scriptmaker einwandfrei.
Aus der Anwendung heraus funktioniert ein Durchgang, nämlich der erste: Daten A per AS aus XPress holen, bearbeiten und nach XPress zurückbringen.

Ab dem zweiten Durchgang sehe ich folgendes: Daten B werden abgeholt, aber Daten A werden eingesetzt.

Nach mehreren Detailtests habe ich die Befürchtung, dass AS und Runtime Revolution unter clipboard nicht das gleiche verstehen.

Nun meine Fragen:
Sind die AS so in Ordnung? Könnte etwas besser/sicherer gemacht werden?
Gibt es Alternativen zur Datenübergabe an eine andere Anwendung?

Denkbar wäre ja auch eine Zwischenspeicherung in einer Datei. Aber dann müsste ja zumindest der Pfad übergeben werden. Wenn aber die zu bearbeitenden Texte nicht immer in die gleiche Datei gespeichert werden sollen, bestünde das gleiche Problem wie oben geschildert, dann würde vermutlich jedesmal der Pfad des ersten Durchlaufs übergeben.

Gruß, Goar Top
 
X
Hans Haesler  M  p
Beiträge: 5432
1. Jun 2004, 13:22
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #418801
Bewertung:
(477 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Daten von AS an andere Anwendung übergeben


Hallo Goar,

ich kenne leider weder den Stringkonverter UC3 noch RuntimeRevolution. Um Texte aus XPress zu holen, zu bearbeiten und wieder zurückzubringen genügt AS allein vollauf. Um gewisse Bearbeitungen zu ermöglichen braucht es ab und zu die Hilfe einer Scripting Additon (wie Satimage.osax).

Grundsätzlich würde ich erstens das Clipboard nur in Ausnahmefällen einsetzen und zweitens den XPress-Tags-Export immer in eine Datei auf die Harddisk vornehmen.

Hans Haesler <hsa@ringier.ch>
als Antwort auf: [#418800] Top
 
Goar S
Beiträge: 318
1. Jun 2004, 14:44
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #418802
Bewertung:
(477 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Daten von AS an andere Anwendung übergeben


Hallo Hans,

da hätte ich mich wohl besser schon vor 3 Monaten wegen einer Entscheidungshilfe an Dich gewendet. Aber es ist noch nicht zu spät und ich habe inzwischen eine Menge dazu gelernt.

Vielen Dank jedenfalls für den Hinweis, lieber grundsätzlich in Datei zu sichern.

Gruß, Goar
als Antwort auf: [#418800] Top