hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

issnix
Beiträge: 69
6. Apr 2004, 16:29
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(357 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller 6 unter OS X verliert Pfade zu überwachte Ordner


Hallo Leute

Geht's nur mir so, oder ist das schon allgemein Bekannt, dass der Acrobat Distiller 6 unter OS X bei jedem Neustart die Pfade zu seinen überwachten Ordner verliert?
Mein System: G5, 10.3.3, Adobe Distiller 6, gemountetes Volume von XServe auf dem ich diverse Ordner überwache. Starte ich den G5 neu, mounte das Volume und öffne den Distiller, dann kommt die Meldung, dass die Pfade zu den überwachten Ordner nicht gefunden werden konnte. Leider ist das anscheinend nicht ein Zeitfaktor, der da mitspielt sondern ein Bug vom Distiller. Wenn ich ein Sun-volume überwache, geschieht genau das gleiche.
Lokal findet der Distiller seine Pfade zu den überwachten Ordner nach jedem Neustart.

Kann mir jemand sagen, in welche Datei der Distiller die Pfade hineinspeichert? Ich möchte einmal da rein schauen, wie er das da reinschreibt. Anscheinend falsch!?!?
Ich kann zwar trotzdem arbeiten, müsste aber die Station immer laufen lassen oder nach jedem Neustart alle überwachte Ordner (nur 6) wieder neu verknüpfen.

Danke für eine Antwort.

issnix Top
 
X
loethelm  M 
Beiträge: 5933
7. Apr 2004, 12:58
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #78841
Bewertung:
(356 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller 6 unter OS X verliert Pfade zu überwachte Ordner


Hallo,

dies ist ein bekanntes OS X Problem, dass nur mit Netzwerkvolumes auftritt.
Abhilfe kenne ich auch nicht.

Grüße

Loethelm
als Antwort auf: [#78688] Top